• Zielgruppen
  • Suche
 

Die Teamcoaches

Robert Bähr, Coach

Robert Bähr hat die Leibniz Universität Hannover bereits im Jahr 2012/2013 erfolgreich als Teilnehmer beim Willem C. Vis Moot Wettbewerb in Hong Kong und Wien vertreten.

Danach wollte er die gesammelten und wertvollen Erfahrungen weiter geben und Jurastudierende zur Teilnahme an einem Moot Court motivieren. Im Jahr 2014 hat Robert sich deshalb dazu entschieden, das Hannover Team beim Soldan Moot Court zur Anwaltlichen Berufspraxis als Coach zu begleiten.

An seinem Konzept möchte Robert in diesem Jahr gemeinsam mit Henna Rahimi anknüpfen und das diesjährige Hannover Vis Moot Team als Coach unterstützen. 

Kontakt: robert.baehrjura.uni-hannover.de

Henna Rahimi, Student Coach

Henna Rahimi, 19 Jahre/ 5. Semester

Henna Rahimi hat sich für das Doppelstudium der Rechtswissenschaften und des IP und IT-Rechts entschieden. Sie hat eine Vorliebe für das Erlernen von Sprachen und beherrscht die englische, französische und persische Sprache fließend; zudem absolvierte sie das Latinum. Seit dem Sommersemester 2017 arbeitet Henna als studentische Hilfskraft am Lehrstuhl für Bürgerliches Recht, Deutsches, Europäisches und Internationales Prozessrecht von Professor Dr. Wolf.

Im 24. Willem C. Vis Moot Court 2016/2017 hat Henna die Universität Hannover erfolgreich bei den Verhandlungen in Hong Kong vertreten und möchte jetzt ihre Erfahrungen als Coach an das Team 2017/2018 weitergeben.

 

Kontakt: henna.rahimi@jura.uni-hannover.de