• Zielgruppen
  • Suche
 

Die Betreuer

Professor Dr. Christian Wolf, Verantwortlicher Lehrstuhlinhaber

Christian Wolf ist Inhaber des Lehrstuhls für Bürgerliches Recht, Deutsches, Europäisches und Internationales Prozessrecht, geschäftsführender Direktor des Instituts für Prozess- und Anwaltsrecht (IPA) und Direktor des Instituts für Internationales Recht.

Zu seinen Forschungsschwerpunkten gehören das Zivilverfahrensrecht mit seinen europäischen und internationalen Bezügen sowie das Recht der freien Berufe. Er ist u.a. für die Ausgestaltung und Umsetzung der anwaltsorientierte Juristenausbildung in Hannover zuständig und verantwortet die Teilnahme der Fakultät an Internationalen Studierendenwettbewerben.

Er agiert regelmäßig als Schiedsrichter beim Willem C. Vis International Commercial Arbitration Moot in Wien und Hongkong.

Kontakt: wolfjura.uni-hannover.de

stud. jur. Lily Roske, Coach

Lily Roske hat im Jahr 2013/2014 an der 9th ICC International Commercial Mediation Competition teilgenommen. Weitere Moot Court Erfahrung konnte sie während der Teilnahme am 2. Soldan Moot Court zur Anwaltlichen Berufspraxis im Jahr 2014 sammeln, wo ihr Team mit dem BRAK Preis für den besten Klägerschriftsatz ausgezeichnet wurde. Lily ist seit 2014 studentische Hilfskraft am Lehrstuhl für Bürgerliches Recht, Deutsches, Europäisches und Internationales Zivilprozessrecht von Prof. Dr. Christian Wolf. Aktuell besucht sie das zweite Semester im Schwerpunktbereich 5, Internationales und Europäisches Recht und unterstützt parallel das Hannoveraner ICC Team während der Vorbereitung auf den Wettbewerb in Paris.

 

Lily participated in the 9th ICC International Commercial Mediation Competiton in 2013/2014. Additionally, she gathered further moot court experiences while participating in the 2nd Soldan Moot Court in 2014, dealing with attorney regulations and was awarded with the BRAK prize for the best memorandum for claimant. Since 2014, she is working as a student assistant for the Chair for Civil Law, German, European and International Civil Procedure of Prof. Dr. Christian Wolf. Currently she is completing the last semester of her first state exam while supporting the preparation for the competition in Paris.

 

Contact: lily.roske@jura.uni-hannover.de

stud. jur. Lissa Gerking, Coach

Lissa Gerking vertrat die Leibniz Universität Hannover erfolgreich bei der 10th ICC Mediation Competition in Paris und trug aktiv zum Gewinn des Special Awards in der Kategorie „Best Team Work: Counsel and Client“ bei. Neben dem Studium arbeitet sie seit vier Jahren am Lehrstuhl vom Professor Dr. Christian Wolf und hat bereits drei Mal den Hannover PreMoot für den Willem C. Vis Moot Court organisiert. Lissa beendet ihr zweites Schwerpunktsemester nachdem sie in diesem Jahr den staatlichen Teil ihres Examens erfolgreich absolviert hat. Parallel dazu übernimmt sie das Coaching des diesjährigen Teams, an das sie ihre Erfahrungen weitergibt um an den Erfolg der letzten Teams anzuknüpfen.

 

Lissa Gerking represented the Leibniz Universität Hannover successfully at the 10th ICC Mediation Competition in Paris and contributed actively towards the winning of a Special Award in the category “Best Team Work: Counsel and Client”. Apart from her studies, Lissa has been working at the chair of Professor Dr. Christian Wolf for four years where she organized the Hannover PreMoot for the Willem C. Vis Moot Court already three times. Lissa finishes her second semester of her core subject after completing the state part of her state examination with outstanding success. Parallel to this, she is in charge of coaching this year’s team to which she passes on her expertise to tie on the success of the last teams.

 

Contact: lissa.gerking@jura.uni-hannover.de