• Zielgruppen
  • Suche
 

Lehre — beste Voraussetzungen für einen erfolgreichen Abschluss

Die Juristische Fakultät versteht sich als Gemeinschaft der Lehrenden und Lernenden. Daher legen wir besonders viel Wert auf ein gutes Betreuungsverhältnis. Durch den ständigen Austausch können wir die Arbeits- und Studienbedingungen bedarfsorientiert verbessern und unseren Studierenden von Anfang an beste Voraussetzungen für einen erfolgreichen Abschluss bieten.

Die Fakultät versteht die Weiterentwicklung und Ergänzung der Lehre durch besondere Maßnahmen als einen der zentralen Bausteine zur Förderung der Studierenden. Neben einem breiten E-Learning Angebot und einer seit diesem Semester begonnenen Videoübertragung sowie Aufzeichnung von Vorlesungen, wurden zentrale Aspekte des Studiums reformiert. Auf Wunsch der Studierenden wurde die Prüfungsordnung dahingehend geändert, dass Klausur und Hausarbeit in der Großen Übung nicht mehr aneinander gekoppelt sind.

Um die Notengebung einheitlicher und für die Studierenden nachvollziehbarer zu gestalten, hat die Studienkommission außerdem einen Korrekturleitfaden entwickelt. Mit diesen Maßnahmen geht die Fakultät auf die Anliegen der Studierenden ein. Nur durch den Austausch zwischen der Fakultät und den Studierenden können wir unsere Strukturen und Angebote zielgerichtet verbessern und eine passgenaue Lehr- und Lernatmosphäre für alle schaffen.

Alles auf einen Blick:

Praxis — profitieren Sie von unseren profilschärfenden Zusatzangeboten

Gewinnen Sie als Teil eines Moot Court-Teams auf nationaler und internationaler Ebene Einblicke in die anwaltliche Tätigkeit und nehmen Sie an Wettbewerben im In- und Ausland teil. Die Teams unserer Fakultät gehören unter anderem beim prestigeträchtigen Willem C. Vis Moot zur Weltspitze. Seit vier Jahren wird zudem der deutschsprachige Soldan Moot Court an unserer Fakultät ausgetragen.

In der Legal Clinic lernen Sie bereits im Studium authentische anwaltliche Beratungen durchzuführen und sammeln so erste praktische Berufserfahrungen unter professioneller Anleitung. Die Chance ehrenamtlichen Engagements im Bereich der anwaltlichen Flüchtlingsberatung bietet Ihnen die Refugee Law Clinic.

Knüpfen Sie Kontakte zu ausgewählten PraktikerInnen in unserer Veranstaltungsreihe Studentenfutter und lernen Sie die vielfältigen Tätigkeitsfelder des Anwaltsberufs kennen.

Alles auf einen Blick:

Campus — alle wichtigen Einrichtungen auf kurzem Weg und barrierefrei erreichbar

Auf dem Campus sind alle wichtigen Einrichtungen auf kurzem Weg und barrierefrei zu erreichen: In unmittelbarer Nähe befinden sich nicht nur unsere modern ausgestatteten Seminarräume und Hörsäle, sondern auch ausreichend Arbeitsflächen in ruhiger Lernatmosphäre. Ebenso stehen Ihnen Mensa, die hanOMacke (studentisches Café) sowie die campuseigene KiTa zur Verfügung. Das Vorlesungsgebäude ist zudem mit Schließfächern ausgestattet, die Sie über das ganze Semester nutzen können. Auf dem gesamten Campus haben Sie Zugriff auf das kostenfreie WLAN der LUH.

Die ebenfalls auf dem Campus befindliche Bibliothek verfügt über ein umfassendes Angebot an Fachliteratur. Umfangreiche Ausleihe und lange Öffnungszeiten gewährleisten ein ausgezeichnetes wissenschaftliches Arbeiten. Die Datenbanken und Literaturbestände werden stetig erweitert und aktualisiert. Auch die neusten Auflagen können zudem über die Kurzausleihe zu Hause genutzt werden. Lernen Sie in stillen Arbeitszonen oder nutzen Sie für gemeinschaftliches Arbeiten die zur Verfügung stehenden Gruppenarbeitsräume. In der vorlesungsfreien Zeit öffnet die Fakultät ihre Seminarräume zum gemeinsamen Lernen und Arbeiten.

Alles auf einen Blick:

Lehre — beste Voraussetzungen für einen erfolgreichen Abschluss

Die Juristische Fakultät versteht sich als Gemeinschaft der Lehrenden und Lernenden. Daher legen wir besonders viel Wert auf ein gutes Betreuungsverhältnis. Durch den ständigen Austausch können wir die Arbeits- und Studienbedingungen bedarfsorientiert verbessern und unseren Studierenden von Anfang an beste Voraussetzungen für einen erfolgreichen Abschluss bieten.

Die Fakultät versteht die Weiterentwicklung und Ergänzung der Lehre durch besondere Maßnahmen als einen der zentralen Bausteine zur Förderung der Studierenden. Neben einem breiten E-Learning Angebot und einer seit diesem Semester begonnenen Videoübertragung sowie Aufzeichnung von Vorlesungen, wurden zentrale Aspekte des Studiums reformiert. Auf Wunsch der Studierenden wurde die Prüfungsordnung dahingehend geändert, dass Klausur und Hausarbeit in der Großen Übung nicht mehr aneinander gekoppelt sind.

Um die Notengebung einheitlicher und für die Studierenden nachvollziehbarer zu gestalten, hat die Studienkommission außerdem einen Korrekturleitfaden entwickelt. Mit diesen Maßnahmen geht die Fakultät auf die Anliegen der Studierenden ein. Nur durch den Austausch zwischen der Fakultät und den Studierenden können wir unsere Strukturen und Angebote zielgerichtet verbessern und eine passgenaue Lehr- und Lernatmosphäre für alle schaffen.

Alles auf einen Blick:

Praxis — profitieren Sie von unseren profilschärfenden Zusatzangeboten

Gewinnen Sie als Teil eines Moot Court-Teams auf nationaler und internationaler Ebene Einblicke in die anwaltliche Tätigkeit und nehmen Sie an Wettbewerben im In- und Ausland teil. Die Teams unserer Fakultät gehören unter anderem beim prestigeträchtigen Willem C. Vis Moot zur Weltspitze. Seit vier Jahren wird zudem der deutschsprachige Soldan Moot Court an unserer Fakultät ausgetragen.

In der Legal Clinic lernen Sie bereits im Studium authentische anwaltliche Beratungen durchzuführen und sammeln so erste praktische Berufserfahrungen unter professioneller Anleitung. Die Chance ehrenamtlichen Engagements im Bereich der anwaltlichen Flüchtlingsberatung bietet Ihnen die Refugee Law Clinic.

Knüpfen Sie Kontakte zu ausgewählten PraktikerInnen in unserer Veranstaltungsreihe Studentenfutter und lernen Sie die vielfältigen Tätigkeitsfelder des Anwaltsberufs kennen.

Alles auf einen Blick:

Campus — alle wichtigen Einrichtungen auf kurzem Weg und barrierefrei erreichbar

Auf dem Campus sind alle wichtigen Einrichtungen auf kurzem Weg und barrierefrei zu erreichen: In unmittelbarer Nähe befinden sich nicht nur unsere modern ausgestatteten Seminarräume und Hörsäle, sondern auch ausreichend Arbeitsflächen in ruhiger Lernatmosphäre. Ebenso stehen Ihnen Mensa, die hanOMacke (studentisches Café) sowie die campuseigene KiTa zur Verfügung. Das Vorlesungsgebäude ist zudem mit Schließfächern ausgestattet, die Sie über das ganze Semester nutzen können. Auf dem gesamten Campus haben Sie Zugriff auf das kostenfreie WLAN der LUH.

Die ebenfalls auf dem Campus befindliche Bibliothek verfügt über ein umfassendes Angebot an Fachliteratur. Umfangreiche Ausleihe und lange Öffnungszeiten gewährleisten ein ausgezeichnetes wissenschaftliches Arbeiten. Die Datenbanken und Literaturbestände werden stetig erweitert und aktualisiert. Auch die neusten Auflagen können zudem über die Kurzausleihe zu Hause genutzt werden. Lernen Sie in stillen Arbeitszonen oder nutzen Sie für gemeinschaftliches Arbeiten die zur Verfügung stehenden Gruppenarbeitsräume. In der vorlesungsfreien Zeit öffnet die Fakultät ihre Seminarräume zum gemeinsamen Lernen und Arbeiten.

Alles auf einen Blick: