• Zielgruppen
  • Suche
 

Mi | 20.06.2018 | 18.00 Uhr

ELPIS Dinner Lecture; Strafrechtsvereinheitlichung in Europa: Ein Klumpenrisiko; Raum 1502.1316

Die „ELPIS Dinner Lecture“ ist seit dem Sommersemester 2018 ein neues, weiteres ELPIS-Produkt mit dem Bestreben, hochkarätige Referenten aus dem ELPIS-Netzwerk (oder mit entsprechendem Bezug) mit anspruchsvollen Vortragsthemen im hiesigen universitären Kontext zu präsentieren.

Die „ELPIS Dinner Lecture“ findet unter der Ägide des Institutes für Internationales Recht unserer Fakultät statt.

Am Mittwoch, den 20.06.2018 von 18.00 Uhr - 19.30 Uhr referiert Prof. Dr. Gerhard Fiolka (Universität Fribourg) zum Thema "Strafrechtsvereinheitlichung in Europa: Ein Klumpenrisiko". Die Veranstaltung findet statt in Raum 1502.1316

Weitere Termine

Für das Sommersemester 2018 ist weitere folgende „ELPIS Dinner Lectures“ geplant:

Mittwoch, 16.05.18,
18.00-19.30 Uhr
(Raum 1502.1316)
Prof. Dr. Fernando Galindo Ayuda (Universität Zaragoza)Juridical competences and activities

Interessierte sind herzlichst zu diesen Veranstaltungen eingeladen!

Über ELPIS

ELPIS steht für European Legal Practice Integrated Studies (Europäische Rechtspraxis) und hat den Austausch von Studierenden und Lehrenden im Rahmen von Erasmus zum Gegenstand. Im Rahmen der zwei ELPIS-Programme an der Juristischen Fakultät der Leibniz Universität Hannover sind Auslandsaufenthalten an einer oder mehreren von 35 Partneruniversitäten und der Erwerb von Zusatzqualifikationen möglich

Mehr über die ELPIS-Programme erfahren Sie auf: www.elpis-hannover.eu