• Zielgruppen
  • Suche
 

Das Internationale Journal „Perspectives on Terrorism“ listet Lehrstuhlmitarbeiterin als Literaturempfehlung

Der Artikel die „(De)-Konstruktion eines extremistischen Weltbildes. Eine Mixed-Methods Analyse von Al-Qaidas Online Magazin „Inspire““ von der Lehrstuhlangehörigen Katharina Leimbach ist im Juni 2017 im Journal of Deradicalization veröffentlicht worden. Nun wurde der Artikel vom Internationalen Journal „Perspectives on Terrorism“ (August 2017) als Literaturempfehlung zum Thema „Root Causes of Terrorism“ gelistet.