• Zielgruppen
  • Suche
 

Grundrechte

Ein wesentlicher Forschungsgegenstand sind die Grundrechte, auch in ihrer europäischen Einbindung (EU, EMRK). Dies kommt insbesondere in dem 2010 in mittlerweile 4. Auflage erschienenen Lehrbuch "Grundrechte" zum Ausdruck, das in Zusammenarbeit mit den ehemaligen Mitarbeitern Sebastian Lenz und Philip Leydecker

  • Entziehung der Fahrerlaubnis bei Haschischkonsum - Zum Haschischbeschluß des BVerfG vom 24.6.1993, in: Neue Zeitschrift für Verkehrsrecht (NZV) 1994, S. 129–134.
  • Das Grundrecht der Meinungsfreiheit (Ar. 5 I 1 GG) (zusammen mit Sebastian Lenz), in: JURA 2007, S. 881–889.
  • BeckOK Beck’scher Online-Kommentar zum Grundgesetz (herausgegeben zusammen mit Christian Hillgruber), München 2008 ff.

In diesem Themenfeld wird folgende Dissertation betreut:

  • Patzke, Frauke
    Zur Schutzpflichtdimension der Gleichheitsgrundrechte und zu ihrer Einwirkung auf die Beziehungen der Bürger untereinander

Es wurden bereits betreut:

  • Lenz, Sebastian
    Vorbehaltlose Freiheitsrechte. Stellung und Funktion vorbehaltloser Freiheitsrechte in der Verfassungsordnung. Mohr Siebeck: Tübingen 2006.
  • Zolotas, Triantafyllos
    Privatleben und Öffentlichkeit: Eine vergleichende Untersuchung zur Rechtslage in der Bundesrepublik Deutschland, in den Vereinigten Staaten sowie nach der Europäischen Menschenrechtskonvention

Im Übrigen wird auf die Schriftenreihe

  • Völkerrecht – Europarecht – Staatsrecht, Schriftenreihe (seit Band 30 [2003] herausgegeben zusammen mit Stefan Pieper), erschienen im Carl Heymanns Verlag

verwiesen.