• Zielgruppen
  • Suche
 

HannES - Examensstudium

Am 1. Oktober 2006 wurde, unter anderem mit Blick auf die Neustrukturierung der Ersten Prüfung durch den niedersächsischen Gesetzgeber (Klausurenexamen mit sechs Klausuren anstelle von Hausarbeit und vier Klausuren), an der Juristischen Fakultät der Leibniz Universität ein neu konzipiertes Examensstudium begonnen, das unter der einheitlichen Bezeichnung "HannES" (für Hannoversches Examensstudium) geführt wird.

Die Teilnahme an allen HannES-Angeboten ist für immatrikulierte Studierende vollkommen kostenlos.

Detailierte Informationen rund um das HannES-Examensstudium finden Sie auch hier.

 

Mündliches Examenstraining

Im Rahmen des HannES-Programms findet jedes Semester eine Veranstaltung „Mündliches  Examenstraining im Bürgerlichen Recht und Strafrecht“ statt, die gemeinsam von Herrn Prof. Dr. Christian Wolf, Herrn Rechtsanwalt Dr. Norbert Joachim und Herrn Staatsanwalt Reinhard Meffert durchgeführt wird.

Ziel der Veranstaltung ist es, die Studierenden in einer simulierten mündlichen Examensprüfung auf die mündliche Prüfung in der Ersten Prüfung vorzubereiten. Dabei soll die mündliche Prüfung  mit den Studierenden mit einer Videokamera aufgezeichnet und anschließend mit  den „Prüflingen“ auszugsweise besprochen werden.

Herr Prof. Dr. Wolf prüft als Hochschullehrer unserer Fakultät  langjährig in der Ersten Prüfung. Herr Rechtsanwalt Dr. Joachim ist Partner der Kanzlei Brinkmann.Weinkauf in Hannover, Vorsitzender des gemeinsamen Prüfungsausschusses für die Fachanwaltschaft Erbrecht der Rechtsanwaltskammern Oldenburg, Celle und Braunschweig. Er ist langjähriger Prüfer für die Erste Prüfung beim Landesjustizprüfungsamt Niedersachsen (LJPA). Herr Meffert ist bei der Staatsanwaltschaft Hannover in der Wirtschaftsabteilung tätig und verfügt ebenfalls über langjährige Erfahrung als Prüfer in der Ersten Prüfung beim LJPA.

Die Veranstaltung richtet sich an Examenskandidaten, die bereits den schriftlichen Teil der Ersten Prüfung absolviert haben und sich nun auf die abschließende mündliche Prüfung vorbereiten. Es ist eine Anmeldung erforderlich. Dazu wird eine Liste mit Terminen im Sekretariat am Lehrstuhl von Herrn Prof. Dr. Wolf vorgehalten.

HannES IV - Sachenrecht mit Zwangsvollstreckungsrecht

 

 

Im Rahmen des HannES-Examensstudiums bietet Professor Dr. Wolf die Veranstaltung HannES IV - Sachenrecht mit Zwangsvollstreckungsrecht an.

Begleitend wird hierzu ein Skript zur Verfügung gestellt.

Einige Exemplare des Skripts (Stand SoSe 2010) können noch im Sekretariat abgeholt werden.