• Zielgruppen
  • Suche
 

Materialien

Wichtige Sondervorschriften des Verbraucher- bzw. Handelsrechts

Hier finden Sie den Anhang zum JA Aufsatz "Kaufmann, Unternehmer, Verbraucher – wann gilt das BGB, wann das HGB, wann Verbraucherrecht?" von Professor Dr. Christian Wolf und Akad. Rat a.Z. Moritz von Bismarck (erscheint in Ausgabe JA 12/2010 ).

Zum Downloaden bitte hier klicken.

Sachenrecht II

Zur Vor- und Nachbereitung der Vorlesung im Immobiliarsachenrecht stehen den Studierenden von Professor Wolf die Power Point Folien zur Veranstaltung, sowie ein Skript zum Download bereit.

(Das erforderliche Passwort wird in der Vorlesung bekannt gegeben.)

Hier finden Sie die Power-Point-Folien begleitend zur Vorlesung Sachenrecht II:

Hier finden Sie alle AG-Fälle begleitend zur Vorlesung Sachenrecht II:

Zivilprozessrecht I

Zur Vor- und Nachbereitung der Vorlesung im Zivilprozessrecht wird den Studierenden von Professor Wolf ein Skript zur Verfügung gestellt. Dies wird in Kürze hier erhältlich sein.

  • Skript zum ZivilprozessR

Ebenso werden die Power Point Folien zur Veranstaltung hier und bei StudIP zum Download bereit stehen. (Das erforderliche Passwort wird in der Vorlesung bekannt gegeben.)

Internationales Zivilprozessrecht

Zur Vor- und Nachbereitung der Vorlesung im Internationalen Zivilprozessrecht wird den Studierenden von Professor Wolf ein Skript zur Verfügung gestellt.

Ebenso werden die Power Point Folien zur Veranstaltung hier und bei StudIP zum Download bereit stehen. (Das erforderliche Passwort wird in der Vorlesung bekannt gegeben.)

15 Grundregeln für einen guten Vortrag

An dieser Stelle bieten wir den Studierenden der Schwerpunkte 5 und 8 einen kleinen Leitfaden zum Vortrag ihrer Studienarbeit.


Hier kommen Sie zum Download.

Datenbanken zur Erstellung von Haus- und Studienarbeiten

Im Rahmen des Schwerpunktstudiums müssen die Studierenden eine Seminararbeit verfassen.

Die hier angebotene Präsentation listet die über das Universitätsnetzwerk frei zugänglichen Internetdatenbanken auf, um den Studierenden den Einstieg in die wissenschaftliche Arbeit zu erleichtern.


Hier kommen Sie zum Download .