Forschung

  • vALID
    Das Projekt vALID unternimmt eine normative, rechtliche und technische Analyse der Frage, wie KI-gesteuerte klinische Entscheidungsunterstützungssysteme mit dem Ideal der Arzt- und PatientInnenensouveränität in Einklang gebracht werden können.
    Leitung: Prof. Dr. Susanne Beck, LL.M. (LSE)
    Team: Dipl.-Jur. Michelle Fiekens, Dipl.-Jur. Simon Gerndt, LL.B.
    Jahr: 2020
    Förderung: 234.303,81 € durch das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF)
    Laufzeit: 1/1/2020-31/12/2022