Bildergalerie Lesung Ronen Steinke

Wie der Geheimdienst Politik macht: Lesung mit Ronen Steinke

© Michael Wallmüller | Juristische Fakultät Hannover

Am 26. Oktober 2023 haben der Lehrstuhl für Öffentliches Recht und das Recht der digitalen Gesellschaft (Professorin Dr. Magrit Seckelmann), der Lehrstuhl für Bürgerliches Recht, Deutsches, Europäisches und Internationales Zivilprozessrecht (Professor Dr. Christian Wolf) und der Allgemeine Studierendenausschuss (AStA) der Leibniz Universität Hannover (LUH) zu einer Lesung mit Ronen Steinke eingeladen. Ronen Steinke ist Jurist und Journalist, der bekannt für seine Recherchen und Schriften zum Antisemitismus und der kritischen Auseinandersetzung mit der deutschen Justiz ist. In der Lesung stellte Steinke sein neustes Buch vor: „Verfassungsschutz – Wie der Geheimdienst Politik macht“.

Ein paar Eindrücke von der Veranstaltung finden Sie in der folgenden Bildergalerie.

Veranstaltungsbericht

Einen Veranstaltungsbericht finden Sie hier.