ForschungForschungsbereiche
Arbeitsrecht und Sozialrecht

Arbeitsrecht und Sozialrecht

© Clem Onojeghuo | unsplash.com

ÜBER DEN FORSCHUNGSBEREICH

Der Forschungsbereich pflegt Kooperationen mit verschiedenen europäischen Lehrstühlen und der Praxis (Deutscher Arbeitsgerichtsverband, Vereinigung niedersächsischer Unternehmerverbände, DGB).

FORSCHUNGSPROJEKTE

  • Drittmittelprojekt: Geschlechtergerechte Sprache in Theorie und Praxis. Studie zur aktuellen Situation aus linguistischer, phoniatrisch-psycholinguistischer und juristischer Perspektive
    Projekt zur Erforschung geschlechtergerechten Umgangs mit Sprache aus linguistischer, phoniatrisch-psycholinguistischer und juristischer Perspektive in Theorie und Praxis.
    Leitung: Prof. Dr. Frauke Brosius-Gersdorf, LL.M. (Juristische Fakultät der Leibniz Universität Hannover), Prof. Dr. Dr. h.c. Martin Ptok (Phoniatrie und Pädaudiologie, Medizinische Hochschule Hannover)
    Jahr: 2016
    Förderung: 500.000 € durch das MWK Niedersachsen (Ministerium für Wissenschaft und Kultur)
    Laufzeit: 3 Jahre