StudiumIm StudiumHannES - das Examinatorium
Mündliches Examenstraining

Mündliches Examenstraining

© Juristische Fakultät Hannover

Im Rahmen des HannES-Programms findet regelmäßig eine Veranstaltung "Mündliches Examenstraining" statt. Es werden je vier Termine in den Bereichen Strafrecht, Zivilrecht und Öffentliches Recht angeboten. Ziel der Veranstaltung ist es, die Studierenden in einer simulierten mündlichen Examensprüfung auf die mündliche Prüfung in der Ersten Juristischen Prüfung vorzubereiten.

Die Veranstaltung richtet sich an Examenskandidaten*innen, die bereits den schriftlichen Teil der Ersten Prüfung absolviert haben und sich nun auf die abschließende mündliche Prüfung vorbereiten.

Es ist eine Anmeldung erforderlich. Dazu wird eine Liste mit Terminen im Sekretariat am Lehrstuhl von Herrn Prof. Dr. Wolf, Raum 1502.905, vorgehalten.