News & VeranstaltungenKennst du schon?
Kennst du schon? — Antworten auf häufig gestellte Fragen

Kennst du schon? — Antworten auf häufig gestellte Fragen

© Finn Winkler | Juristische Fakultät Hannover

Mit der Reihe „Kennst du schon?“ möchten wir in den nächsten Wochen nicht nur den jüngeren Studierenden unter Ihnen, sondern auch schon den potentiellen Erstsemesterstudierenden, die im Oktober das Studium der Rechtswissenschaften an unserer Fakultät aufnehmen, unsere Website und die Angebote unserer Fakultät vorstellen.

Diese Ausgabe der Reihe „Kennst du schon“ beantwortet Ihnen die wichtigsten Fragen rund um das Studium der Rechtswissenschaften: Ob Fragen zur Zwischenprüfung, zum Haupt- oder Schwerpunktstudium, auf der Seite zu den Häufig gestellten Fragen finden Sie Ihre Antworten.

Nach Themen sortiert, sind häufig gestellte Fragen aufgelistet und von Mitarbeitenden des Prüfungsamts ausführlich beantwortet. Sollten Sie eine Frage haben, die nicht beantwortet wird, empfehlen wir Ihnen, sich an das JurSERVICE-Team zu wenden.

Wussten Sie schon?

  • Im Studiendekanat kann die Verlängerung der Zwischenprüfungsfrist durch einen formlosen Antrag beantragt werden, sofern ein wichtiger Grund vorliegt. Dazu zählen insbesondere Erkrankungen während der Prüfungszeit. Allerdings wird auch universitäres Engagement berücksichtigt. Sei es in einem der Gremien der Hochschule oder die Teilnahme an einem Moot Court.
  • Die Klausuren und die Hausarbeiten der großen Übungen sind mittlerweile entkoppelt. Das heißt, die Ergebnisse der einzelnen Leistungen verfallen erst nach 10 Semestern.
  • Die Note für das absolvierte Schwerpunktstudium setzt sich aus drei Teilen zusammen. Die verfasste Studienarbeit fällt dabei mit 40 % ins Gewicht, der mündliche Vortrag zur Studienarbeit mit 10 % und die mündliche Prüfung mit 50 %.

Weitere Ausgaben der Reihe "Kennst du schon?"

Alle Beiträge der Reihe "Kennst du schon?" finden Sie hier.

Verfasst von DE