News & VeranstaltungenNeuigkeiten
Bewerbung für ein Auslandssemester mit Erasmus+ bis zum 15. März 2020 möglich

Bewerbung für ein Auslandssemester mit Erasmus+ bis zum 15. März 2020 möglich

© Doran Erickson | unsplash.com

Haben Sie nicht Lust, ein Semester im Ausland zu verbringen? Eine neue Stadt, neue Sprache und viele verschiedene Menschen kennenzulernen und das öde Studentenleben hier mal hinter sich zu lassen?

Dann lassen Sie sich jetzt im Erasmus-Büro (Raum 1501.A210) beraten und bewerben Sie sich noch bis zum 15. März 2020 für Ihren Auslandsaufenthalt im Rahmen des Erasmus-Programms im Wintersemester 2020/2021. 

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Was bieten wir?

  • Mehr als 30 Partneruniversitäten in Europa zur Auswahl
  • Keine Studiengebühren im Ausland
  • Finanzielle Unterstützung von bis zu 420 Euro monatlich (Mobilitätsstipendium DAAD)
  • Der Auslandsaufenthalt ist freischussunschädlich
  • Möglichkeit zur Anfertigung der Schwerpunktarbeit im Ausland
  • Verbesserung der Sprachkenntnisse

Was Sie dafür brauchen?

  • Immatrikulationsbescheinigung
  • Sehr gute Sprachkenntnisse
  • Kontaktfreudigkeit

Weitere Informationen 

Mehr über die Voraussetzungen für einen Auslandsaufenthalt erfahren Sie hier.

Kontakt:

Erasmus Büro
Raum 1501.A210 (Zwischentrakt)

Tel.: + 49 511 762 8270 
ingrid.luettgerding@erasmus.uni-hannover.de

Autor: SH