Doktoranden von Prof. Dr. Schwarze

  • Betreute und abgeschlossene Verfahren
    1 Christopher Jordan: Sachgerechte Wahrnehmung der Arbeitnehmerinteressen als Ordnungskriterium der Betriebsverfassung - Betriebliche Mitbestimmung zwischen Entscheidungs- und Belegschaftsnähe, Verlag Peter Lang, Europäische Hochschulschriften Reihe II Bd.4572, Frankfurt am Main 2007.
    2Uwe Simon: „Unabdingbarkeit und vertraglicher Verzicht. Ein Beitrag zu Reichweite und Grenzen der Vertragsfreiheit im Arbeitsrecht“, Verlag Duncker & Humblot (Schriften zum Sozial- und Arbeitsrecht Bd. 266), Berlin 2008.
    3Stefan Koop: „Das Tarifvertragssystem zwischen Koalitionsmonopolismus und Koalitionspluralismus“, Verlag Duncker & Humblot (Schriften zum Sozial- und Arbeitsrecht Bd. 274), Berlin 2009.
    4 Sang-Ho Oh: „Der unfallversicherungsrechtliche Regress gegen den Arbeitnehmer im Vergleich zur arbeitsrechtlichen Haftung des Arbeitnehmers“, Verlag Dr. Kovac (Schriften zum Versicherungs-, Haftungs- und Schadensrecht Bd. 28), Hamburg 2010.
    5Steffen Lieske: „Diskriminierungsschutz und unternehmerische Freiheit“, Verlag Duncker & Humblot (Schriften zum Sozial- und Arbeitsrecht Bd. 303), Berlin 2011.
    6Kristina Soffner: „Die Haftung des Rechtsanwalts für Rechtsfehler“, Verlag Nomos (Universitätsschriften Recht Bd. 737), Baden-Baden 2011.
    7Philipp Kork: „Verbandspluralität im Arbeitskampf“, Verlag Nomos (Universitätsschriften Recht Bd. 746), Baden-Baden 2011.
    8Markus Janko: „Zur Anwendbarkeit verbraucherrechtlicher Vorschriften im Arbeitsverhältnis. Ein Beitrag zur Methode der Rechtsfindung unter Berücksichtigung der vertragstheoretischen Einordnung von Verbraucher- und Arbeitsrecht“, Verlag Peter Lang (Europäische Hochschulschriften Reihe II Bd. 5088), Frankfurt am Main 2011.
    9 Sven K. Hannes: „Die zivilprozessuale Erstattungsfähigkeit von Privatgutachtenkosten – Unter besonderer Beachtung des Bauprozesses“, Verlag Peter Lang (Europäische Hochschulschriften Reihe II Bd. 5319), Frankfurt am Main 2012.
    10 Johannes Schäfer: „Die Verantwortlichkeit des Arbeitgebers für diskriminierendes Verhalten Dritter“, Verlag Nomos (Universitätsschriften Recht Bd. 817), Baden-Baden 2013.
    11Hinrich Vogelsang: „Vergütungsschutz bei flexibler variabler Arbeitszeit“, Verlag Nomos (Arbeits- und Sozialrecht Bd. 133), Baden-Baden 2014.
    12Mario Schollmeyer: „Selbstverantwortung und Geschäftsgrundlage – Zurechnung und Haftung bei Geschäftsgrundlagenstörungen gemäß § 313 BGB“, Verlag Mohr Siebeck (Studien zum Privatrecht Bd. 36), Tübingen 2014.
    13 Krystyna Okoye-Montis: "Die Bedeutung des Urlaubszwecks für den Anspruch auf Urlaub nach dem Bundesurlaubsgesetz und die Behandlung von Urlaubsstörungen", PL Academic Research (Europäische Hochschulschriften Bd. 5806), Frankfurt am Main, 2016.
    14 Charlotte Sander: "Die Zerrüttung des Arbeitsverhältnisses - Die Stellung der gerichtlichen Auflösung des Arbeitsverhältnisses gemäß §§ 9, 10 KSchG im System des Kündiungsschutzrechts", PL Academic Research (Schriften zum Arbeitsrecht und Wirtschaftsrecht Bd. 101), Frankfurt am Main, 2016.