Schriftenverzeichnis von Prof. Dr. Schwarze

  • I. Monographien
    1 Der Betriebsrat im Dienst der Tarifvertragsparteien, 1991, 373 S.
    2 Die Haftung des Arbeitnehmers, 1999, XXXI und 540 S. (mit Otto; Text Schwarze 221 S. 3., vollständig neu verfasste Auflage des von Gamillscheg/Hanau begründeten Werkes
    3 Die Haftung des Arbeitnehmers, 4. Aufl., 2014, XXX und 592 S. (mit Otto u. Krause ), Text Schwarze 310 S.
    4 Vorvertragliche Verständigungspflichten, 2001, XVII und 381 S.
    5 Das Recht der Leistungsstörungen - Handbuch, 2008, X L und 544 S.
    6 Das Recht der Leistungsstörungen – Handbuch, 2. Auflage , 201 7 , XL und 708 S.
  • II. Kommentierungen und Beiträge in Sammelwerken
    1Sozialer Dialog im Gemeinschaftsrecht in: Oetker/Preis, Europäisches Arbeits - und Sozialrecht, Systematische Darstellungen, November 1997, 57 S.
    2Sozialer Dialog im Gemeinschaftsrecht in: Oetker/Preis, Europäisches Arbeits - und So zialrecht, Systematische Darstellungen, Januar 2009, 81 S
    3Sozialer Dialog im Unionsrecht 2 in: Oetker/Preis, Europäisches Arbeits - und Sozialrecht, Systematische Darstellungen, Januar 2012, 90 S.
    4Kommentierung der §§ 26 - 31, §§ 53 - 56, § 82 BPers VG (160 S.) in: Richardi/Dörner/Weber, Bundespersonalvertretungsgesetz (2007)
    5Kommentierung der §§ 26 - 31, §§ 53 - 56, § 82 BPersVG (1 8 0 S.) in: Richardi/Dörner/Weber, Bundespersonalvertretungsgesetz (2012)
    6 Staudinger, B ürgerliches Gesetzbuch, Kommentar, §§ 281 – 283, 2009, 184 S.
    7 Staudinger, B ürgerliches Gesetzbuch, Kommentar, Vorbem §§ 320 - 326, §§ 323 – 325, 2009, 220 S.
    8 Kündigungsschutzgesetz Kommentar (gemeinsam mit Eylert u. Schrader), 2011, 672 S., davon Kommentierung Schwa rze 300 S.
    9 Staudinger, B ürgerliches Gesetzbuch, Kommentar, Vorbem. § § 280 - 285, § § 280 - 284 , 2014, 414 S. , 2014
    10 Staudinger, Bürgerliches Gesetzbuch, Kommentar, Vorbem §§ 320 – 326, §§ 320 – 326, ca. 4 26 S., 2015
    11 Nomos Kommentar Gesamtes Arbeitsrecht - Kommentierung der §§ 77, 87 BetrVG, 100 S., 2016
    12 Arbeitsrechtliche Probleme des automatisierten Fahrens, in: Stender-Vorwachs/Oppermann, Autonomes Fahren, 2017, S. 210 – 252
    13 Arbeitsrechtliche Probleme des automatisierten Fahrens, in: Stender-Vorwachs/Oppermann, Autonomes Fahren, 2. Aufl., S. 210 – 252 (im Druck)
    14

    Arbeitsrechtliche Probleme von Künstlicher Intelligenz und Robotik, in: Ebers/Heinze/Krügel/Steinrötter, Künstliche Intelligenz und Robotik, Handbuch, 2019, 34 S. (im Druck)

  • III. Herausgeberschaften
    1 Festschrift für Hansjörg Otto zum 70. Geburtstag (mit R. Krause), 2008, 684 S.
  • IV. Aufsätze und aufsatzgleiche Entscheidungsrenzensionen
    1 Die Einwirkungsklage als Mittel zur Beseitigung tarifwidriger Betriebsvereinbarungen ? ZTR 1993, S. 229 - 234
    2 Zur arbeitskampfrechtlichen Zulässigkeit der Streikbruchprämie, RdA 1993, S. 264 - 274
    3 Die Auslegung des gesetzlichen Maß regelungsverbots (§ 612a BGB) am Beispiel streikbedingter Sonderzuwendungen, NZA 1993, S. 967 - 973
    4 Aufklärungspflichten beim Abschluß eines Aufhebungsvertrages 1. zu LAG Hamburg v. 20. 8. 1992, LAGE § 611 BGB Aufhebungsvertrag Nr. 9, S. 26 - 39
    5 Der Annahmeverzug im gekündigten Arbeitsverhältnis Anmerkung zu BAG v. 21. 1. 1993, EzA § 615 BGB Nr. 78, S. 9 - 26
    6 Das Beschlußverfahren nach § 23 BetrVG wegen Nichtbeachtung eines Tarifvertrags Anmerkung zu BAG v. 22. 6. 1993, SAE 1994, 136, 141 - 147
    7 Die verfassungsrechtliche Garantie des Arbeitskampfes, JuS 1994, S. 653 - 659
    8 Überstundenzuschlag für Teilzeitbeschäftigte Anmerkung zu BAG v. 20. 6. 1995, AR - Blattei ES, S. 10 - 19
    9 Zum Tatbestand des Betriebsübergangs (§ 613a) Anmerkung zu BAG v. 22. 9. 1994, SAE 1996, 75, 78 - 83
    10 Die Normsetzungsbefugnis der Tarifvertragsparteien über Gemeinsame Einrichtungen, ZfA 1995, S. 639 – 698 (gemeinsam mit Otto)
    11 Die Grundrechts bindung der Tarifnormen aus der Sicht grundrechtlicher Schutzpflichten, ZTR 1996, S. 1 - 8
    12 Beweiswirkungen des Heuerscheins nach § 24 Seemannsgesetz, NZA 1996, S. 685 - 688
    13 Zum Tatbestand des Betriebsübergangs (§ 613a) Anmerkung zu BAG v. 22. 9. 1994, SAE 1996, 75, 78 – 83
    14 Praktische Handhabung und dogmatische Einordnung des Nachweisgesetzes, ZfA 1997, S. 43 – 66
    15 Die Erweiterung der Mitbestimmung durch Tarifvertrag Anmerkung zu BAG v. 9. 5. 1995 SAE 1997, 58, 62 – 69
    16 Der Weiterbeschäftigungsanspruch des jugendlichen Amtsträgers Anmerkung zu BAG v. 12. 11. 1997 - 7 ABR 63/96 - EzA § 78a BetrVG Nr. 25, S. 5 - 13
    17 Die Bedeutung des Nachweisgesetzes für fehlerhafte tarifliche Eingruppierungen, RdA 1998, S. 343 - 351
    18 Die Garantiehaftung des Verkäufers bei Leistungsstörungen in der Kaufvertragskette - BGHZ 129, 103, JuS 1998, S. 12 - 17
    19 Kündigung wegen unzureichender Sprachenkenntnisse Anmerkung zu LAG Hessen v. 19. 7. 1999 - 16 Sa 1898/98 - LAGE § 1 KSchG Betr iebsbedingte Kündigung Nr. 55, S. 9 – 18
    20 Legitimation kraft virtueller Repräsentation - ein gemeinschaftsrechtliches Prinzip? RdA 2001, S. 208 - 218
    21 Prozessuale Durchsetzung des gewerkschaftlichen Unterlassungsanspruchs Anmerkung zu BAG v. 19. 3. 2002 – 4 AZR 271/02 – AR - Blattei ES 160.7.2 Nr. 5, S. 11 – 19
    22 Die Annahmehandlung in § 151 BGB als Problem der Feststellbarkeit des Annahmewillens, AcP 202 (2002), S. 607 - 630
    23 Außerordentliche Anfechtbarkeit zivilgerichtlicher Entscheidungen wegen offensichtlicher Gesetzeswidrigkeit?, ZZP 115 (2002), S. 25 - 50
    24 Unmöglichkeit, Unvermögen und ähnliche Leistungshindernisse im neuen Leistungsstörungsrecht, Jura 2002, S. 73 – 83
    25 Subsidiarität des vertraglichen Drittschut zes?, AcP 203 (2003), S. 348 - 365
    26 Tarifvertragliche Rechtsgestaltung für den Betrieb oder Vom Beruf des Gesetzgebers für das Tarifvertragsrecht, ZfA 2003, S. 447 - 466
    27 Die Anfechtung der ausgeübten (Innen - )Vollmacht – Ein Lehrstück über Konstr uktion und Wertung, JZ 2004, S. 588 - 595
    28 Der ablehnbare Richter (Rezensionsabhandlung), ZZP 117 (2004), S. 249 - 260
    29 Was wird aus dem gewerkschaftlichen Unterlassungsanspruch? RdA 2005, S. 159 - 166
    30 Arbeitnehmerbegriff und Vertragstheorie – Der paternalistische Kern des Arbeitnehmerschutzes, ZfA 2005, S. 81 - 109
    31 Das arbeitsgerichtliche Beschlussverfahren (m. T. Hartwig) Teil I: JuS 2005, S. 988 - 995, Teil II: JuS 2005, S. 1089 – 1095
    32 „Steht und fällt“ – Das Rätsel der relativen Fi xschuld, AcP 207 (2007), S. 437 - 455
    33 Die beiderseitige Verantwortung für Störungen im gegenseitigen Vertrag - Ein Konvergenzversuch, in: Festschrift für Hansjörg Otto, 2008, S. 501 – 517
    34 Kooperative Regulierung im Arbeitsrecht, ZfA 2011, S. 867 - 913
    35 Grenzen der Anfechtung einer Betrieblichen Übung, NZA 2012, S. 289 - 294
    36 Der „Kernbereich des Arbeitsvertrages“ - Zum richterrechtlichen Stetigkeitsschutz im Arbeitsvertrag - , RdA 2012, S. 321 - 332
    37 Das Fehlverhalten des Arbeitnehm ers beim Ersatz von Eigenschäden, RdA 2013 , S. 140 - 146
    38 Die Kostentragung bei Verdacht ein er Leistungsstörung, NJW 2015, S. 3601 - 3606
    39 Die vorvertragliche Pflicht zur „Abstandnahme vom Vertragsschluss“ – am Beispiel des Kalkulationsirrtums bei öffentlichen Vergabeverfahren, ZfP W 2016 , S. 335 – 350
    40 Arbeitsrechtliche Probleme des automatisierten Fahrens, in: Stender - Vorwachs/Oppermann, Autonomes Fahren, 2017, S. 210 – 252
    41 Der Missbrauchstatbestand in der befristungsrechtlichen Missbrauchskontrolle, RdA 2017
    42 Die Regresshaftung gem. § 110 SGB VII im Spiegel aktueller Rechtsprechung , SR 2017
    43 Innerbetriebliche Schadensregulierung bei mitwirkenden privaten Schadensursachen , NZA 2017
    44 „Kampfmittelfreiheit“ und „bestehende Rechtsordnung“ im jetzigen Arbeitskampfrecht , ZfA 2018
    45 Staatliche Entgeltregulierung und privatautonome Entgeltgestaltung, SR 2018, S. 131 - 143
    46 Diskontinuierliche Arbeit und Arbeitnehmerbegriff – Zu den Folgen der Digitalisierung für den arbeitsrechtlichen Aufgreiftatbestand, in: H. Hanau/Matiaske, Digitale Arbeitswelt, 2019, (im Druck)
    47 Das Risiko der Betriebsverfassungswidrigkeit, RdA 2019, S. 1 – 12
    48 Das Risiko der Betriebsverfassungswidrigkeit in der Insolvenz, in: Symposion Insolvenz- und Arbeitsrecht 2018, hrsg. Von Chr. Heinrich, 2019, (im Druck)
    49 Die Zukunft der Betriebsverfassung, RdA 2019, Heft 2
    50 Der Betriebsrat als Vertragshelfer, in: 100 Jahre Betriebsverfassung, Festschrift zum 100jährigen Bestehen der Betriebsverfassung (im Druck)
  • V. Entscheidungsanmerkungen
    1 Anmerkung zu BAG v. 27. 1. 1994, WiB (Wirtschaftsrechtliche Beratung) 1994, S. 872 - 873 - Annahme eines Änderungsangebotes wäh rend des KSch - Prozesses -
    2 Anwendungsbereich der Grundsätze des innerbetrieblichen Schadensausgleichs beim Ersatz von Eigenschäden Anmerkung zu BAG v. 16. 3. 1995 AR - Blattei ES 860 Nr.68, S. 5 - 10
    3 Haftung des Arbeitgebers für sog. Parkschä den am Kfz des Arbeitnehmers Anmerkung zu BAG v. 14. 12. 1995 EzA § 611 BGB Arbeitgeberhaftung Nr. 4, S. 5 - 7
    4 Verstoß des § 57b HRG gegen Art. 48 Abs. 2 EGV 7 Anmerkung zu BAG v. 20. 9. 1995, AR - Blattei ES 380 Nr. 17, S. 5 - 10
    5 Anmerkung zu BAG v. 24. 11. 1994, WiB 1995, S. 336 - 337 - Annahmeverzug im gekündigten Arbeitsverhältnis -
    6 Anmerkung zu BAG v. 26. 10. 1994, WiB 1995, S. 387 - 388 - Kürzung einer Sonderzuwendung wegen krankheitsbedingter Fehlzeiten -
    7 Anmerkung zu BAG v. 22. 3. 19 95, WiB 1995, S. 792 - 793 - Rechtliche Einordnung eines Mitarbeiterverhältnisses bei der "Scientology Kirche e.V."
    8 Berücksichtigung eines Arbeitsplatzverzichts zugunsten eines anderen Arbeitnehmers bei der Sozialauswahl Anmerkung zu BAG v. 7. 12. 199 5 EzA § 1 KSchG Soziale Auswahl Nr. 35, S. 7 - 13
    9 BAG 10. 10. 1996 WiB 1997, S. 261 - 262 - Kündigung bei beabsichtigter, aber nicht durchgeführter Betriebsstillegung
    10 BAG 25. 9. 1996 WiB 1997, S. 316 - Sozialplanabfindung bei vorzeitigem Tod des Arbeitnehmers
    11 BAG v. 4. 9. 1996 WiB 1997, S. 654 - Arbeitsvertragliche Verweisung auf Tarifvertrag -
    12 BAG 13. 1. 1996 WiB 1997, S. 654 - 655 - Anfechtung eines Aufhebungsvertrages wegen späteren Sozialplans -
    13 BAG 29. 1. 1997 WiB 1997, S. 876 - Wegfall der Geschäftsgrundlage eines Aufhebungsvertrages wegen Kündigung des Arbeitsverhältnisses -
    14 BAG 19. 2. 1997 WiB 1997, S. 932 - 933 - Arbeitsverweigerung wegen Asbestbelastung des Betriebsgebäudes -
    15 BAG 28. 5. 1997 WiB 1997, S. 1202 8 - I nbezugnahme des Tarifvertrages im Falle späterer Tarifkonkurrenz oder Tarifpluralität -
    16 BAG 22. 4. 1997 WiB 1997, S. 1306 - Mitbestimmung des Betriebsrates bei Verrechnung übertariflicher Zulage mit Erhöhung des Tarifgehalts
    17 Tarifdisponibilität der Grundsätze der Arbeitnehmerhaftung und Bedeutung des § 254 BGB in der Dogmatik der arbeitsrechtlichen Haftungsgrundsätze Anmerkung zu BAG v. 27. 1. 2000 - 8 AZR 876/98, RdA 2001, 178 - 180
    18 Verteilung der Darlegungs - und Beweislast beim tariflichen Bewährungsaufstieg Anmerkung zu BAG v. 17. 5. 2000 – 4 AZR 232/99 – AP Nr. 18 zu §§ 22, 23 BAT - O
    19 Verzinsung der Bruttovergütung, Schadenspauschalierung Anmerkung zu BAG – GS – vom 7. 3. 2001 – EzA § 288 BGB Nr. 3, 17 - 21
    20 Ablehnung des Einigungsstellenvorsitzenden wegen Besorgnis der Befangenheit Anmerkung zu BAG - v. 30. 9. 2001 AP Nr. 15 zu § 76 BetrVG Einigungsstelle
    21 Bezugspunkt des Verschuldens bei der Arbeitnehmerhaftung Anmerkung zu BAG v. 18. 4. 2002 – 8 AZR 348 /01 – EzA § 611 BGB Arbeitnehmerhaftung Nr. 70, S. 15 - 21
    22 Verschuldensbegriff im Recht der gesetzlichen Unfallversicherung Anmerkung zu BAG v. 10. 10. 2002 – 8 AZR 103/02 – AP Nr. 1 zu § 104 SGB VII, S. 4 - 9
    23 Zulässigkeit der Verdachtskündigung bei nicht vorsätzlichen Pflichtverstößen Anmerkung zu LAG v. 25. 7. 2003 – 14 Sa 657/03 - LAGE § 626 BGB Nr. 2, S. 11 - 15
    24 Diskriminierung bei der Altersteilzeit Anmerkung zu BAG v. 20. 8. 2002 SAE 2004, 221, 224 - 226
    25 Störungsrisiko bei der Alte rsteilzeit im Blockmodell Anmerkung zu BAG v. 14. 10. 2003, SAE 2005, 96 – 99
    26 Darlegungs - und Beweislast bei mehrstufiger korrigierender Rückgruppierung Anmerkung zu BAG vom 15.2.2006 – 4 AZR 634/04 – AP §§ 22,23 BAT Rückgruppierung Nr. 3
    27 Freiste llung des Arbeitnehmers von der Arbeitspflicht, RdA 2007, 300 – 303 Besprechung von BAG v. 6. 9. 2006 - 5 AZR 703/05
    28 Gewerkschaft swerbung per E - Mail, RdA 2010, S. 115 - 119 Besprechung von BAG v. 20. 1. 2009 – 1 AZR 515/08
    29 Das Verhä ltnis von urlaubsbedingter und kurzarbeitsbedingter Arbeitsbefreiung Anmerkung. zu BAG v. 16.12.2008 – 9 AZR 164/08 - AP § 7 BurlG Nr. 40
    30 Die Heilungswirkung der Klagefrist gem. §§ 4, 7 KSchG Anmerkung zu BAG v. 1.9.2010 - Az.5 AZR 700/09 – AP § 4 KS chG 1969 Nr. 71
    31 Gefängnishaft als Kündigungsgrund Anmerkung zu BAG v. 25.11.2010 – Az. 2 AZR 984/08 – AP § 1 KSchG Personenbedingte Kündigung 1969 Nr. 32
    32 Ersatz von Eigenschäden bei Rufbereitschaft Besprechung des Urteils des BAG v. 22.6.2011 – 8 AZR 102/10 RdA 2012, S. 317 - 319.
    33 Anzeigepflicht bei Massenänderungskündigungen Besprechung des Urteils des BAG v. 20. 2. 2014 – 2 AZR 346/12 RdA 2015, S. 426 - 429
    34 Nichtanrechnung von Wartezeiten bei Leiharbeitsverhältnis Anmerkung zu BAG 20.2.2014 – Az.: 2 AZR 859/11 – AP § 1 KSchG Wartezeit Nr. 28
    35 Kündigung wegen beharrlicher Arbeitsverweigerung Anmerkung zu BAG 22.10.2015 – 2 AZR 569/14 – AP § 626 Nr. 256
    36 Befristung eines Arbeitsverhältnisses wegen Eigenart der Arbeitsleistung – Anmerkung zu BAG 30. 8. 2017 – 7 AZR 864/17 – AP # (im Druck)
  • VI. Entscheidungsanalysen für die JA
    1EuGH 11. 7. 2006 JA 2006, S. 742 - 743 - Diskriminierung wegen Krankheit –
    2BAG 28.2.2006, S. JA 2007, 150 - Zutrittsrecht zum Betrieb für Gewerkschaftsbeauftragte -
    3BAG JA S. 2007, 464 - Auskehrung von Bonusmeilen -
    4BAG JA S. 2008, 69 - 70 - Kündigung wegen Fortfall der Sozialversicherungsfreiheit -
    5BAG JA S. 2008, 651 - 652 - Rechtmäßigkeit des Unterstützungsstreiks –
    6BAG JA 2008, S. 735 – 737 - Vertretungsbefugnis des Betriebsratsvorsitzenden –
    7BAG JA 2009, S. 463 - 465 - Kündigungsschutz und Diskriminierungsverbote -
    8BAG JA 2009, S. 147 - 149 - Qualitative Besetzungsregeln -
    9BAG JA 2009, S. 647 - 649 - Haftung fü r nicht zustande gekommene Zielvereinbarung –
    10BAG JA 20 10, S. 149 - 150 - Gegenläufige betriebliche Übung -
    11BAG JA 2010, S. 222 - 225 - Differenzierungsklausel –
    12BAG JA 2011, S. 228 - 231 - Fristlose Kündigung – Interessenabwägung – Abmah nung – Fall ,,Emely‘‘
    13BAG JA 2011, S. 228 - 231 - Fristlose Kündigung wegen Unterschlagung –
    14BAG JA 2011, S. 387 – 388 - Beteiligung des Betriebsartes bei Änderungskündigung und Versetzung –
    15BAG JA 2011, S. 704 – 706 - Mitteilung der Kü ndigungsbefugnis im Arbeitsvertrag –
    16BAG JA 2011, S. 785 - 787 - Haftung des Arbeitnehmers bei betrieblich veranlasstem Handeln –
    17BAG JA 2012, S. 67 - 70 - Zugang einer Kündigung –
    18BAG JA 2012, S. 304 – 305 - Betriebsvereinbarung über v ariable Erfolgsvergütung -
    19EuGH JA 2012, S. 552 – 553 - Kettenb efristung bei Arbeitsverträgen -
    20BAG JA 2012, S. 630 – 632 - Beteiligungsrechte des Betriebsrates im Arbeitskampf -
    21BAG JA 2013, S. 66 - 68 - Aufgabe der Surrogatstheorie beim Urlaubsabgeltungsanspruch -
    22BAG JA 2013 , S. 227 - 228 - D iskriminierung bei Einstellung -
    23BAG JA 2013 , S. 467 - 470 - Teilsrechtsfähigkeit des Betriebsrates -
    24BAG JA 2013, S. 947 - 949 - Berechnung der Betriebsgröß e bei Einsatz von Leiharbeitnehmern -
    25BAG JA 2014, S. 787 - 789 - Streikaufruf per Email -
    26BAG JA 2015 , S. 70 - 72 - Anhörung des Betriebsrates bei Kündigung infolge Betriebsübergang -
    27BAG JA 2015 , S. 624 - 627 - Mitbestimmung bei Pausenregelung -
    28BAG JA 2015 , S. 786 - 789 - Diskriminierungsschutz bei Kündigung wegen geplanter Schwangerschaft -
    29BAG JA 2015 , S. 869 - 871 - Diskriminierung eines Scheinbewerbers -
    30BAG JA 2016, S. 230 - 232 - Wettbew erbsverbot bei unternehmerischer Tätigkeit -
    31BAG JA 2016 , S. 390 - 392 - Annahmeverzug bei rückwirkendem Arbeitsverhältnis –
    32BAG JA 2017 , S. 67 – 69 - Antragsbefugnis des einzelnen Betriebsratsmitglieds
    33BAG JA 2017, S. 146 - 148 - Hinzuziehung eines Anwalts bei Einsicht in Personalakte
    34BAG JA 2017, S. 308 – 310 - Kündigung eines LKW - Fahrers wegen Drogenkonsums
    35BVerfG JA 2017 - Verfassungsmäßigkeit des Tari f einheitsgesetzes
    36EuGH JA 2018 - Kopftuchverbot am Arbeitsp latz -
    37BAG JA 2018 - Mitbestimmung des Betriebsrates bei Einrichtung von Facebook - Seite -
    38BAG JA 2018, S. 305 - 307 - Unverbindlichkeit einer rechtswidrigen Arbeitgeber-Weisung -
    39BAG JA 2018, S. 867 - 868 - Keine tarifliche Regelungsbefugnis für Solo-Selbständige –
    40BAG JA 2018, S. 787 - 789 - Verfassungsmäßigkeit des § 14 TzBefrG –
    41BAG JA 2018, S. 947 - 949 - Mitbestimmung bei arbeitskampfbedingter Verlängerung der Arbeitszeit
    42BAG JA 2019 (im Druck) - Zulässigkeit von Streikposten auf dem Betriebsgelände -
  • VII. Buchbesprechungen
    1 Schmidt - Eriksen, Tarifvertragliche Betriebsnormen, ZTR 1994, S. 43 - 44
    2 Baumann, Die Delegation tariflicher Rechtssetzungsbefugnisse, ZTR 1994, S. 526 - 527
    3 Weber, Achim, Die Haftung im Arbeitsverhältnis (RdA 2003, 191)
    4 Arnold, Sylvia, der Soziale Dialog nach Art. 139 EG, EuZA 2009, 595 - 597
  • VIII. Klausuren
    1 Der praktische Fall - Bürgerliches Recht: Der undichte Gastank, JuS 1992, S. 44 - 48 (mit Otto)
    2 Examensklausur im Zivilrecht – Der vertauschte Teppich, JA 2008, S. 257 - 261
    3 Examensklausur im Zivilrecht – Das falsche Kaffeegeschirr, JA 2008, S. 685 - 691
    4 Examensklausur im Zivilrecht – Das Weihnachtsgeschenk, JA 2010 , S. 260 - 269
    5 Examensklausur im Zivilrecht – Die Stolperfall e (mit Sander), JA 2012, 744 - 755
  • IX. Aktualisierungen von Online-Veröffentlichungen
    1 Aktualisierung Online - Kommentierung Staudinger Vorbem zu § 280, §§ 280 – 284 (April 2016)
    2 Aktualisierung Online - Kommentierung Staudinger Vorbem §§ 320 ff und §§ 320 – 326 (Oktober 2016)
  • X. Varia
    1Mitwirkung an Otto, Arbei tskampf - und Schlichtungsrecht in: Richardi/Wlotzke, Münchener Handbuch zum Arbeitsrecht, Band III, §§ 274 - 277, 278 VI, 280, (München 1991)
    2Der Autonarr, JuS 1991, 528
    3Tagungsbericht "Tarifrecht in Europa", Symposion zum 70. Geburtstag von Fr anz Gamillscheg, RdA 1995, S. 79 - 82 (mit Krause, Salus, Mecke)
    4Telefonkommentar zu BAG v. 22. 3. 1995 - Scientology Church als Kirche? - NJW - Kassette 9/ 1995
    5Diverse Interviews und Stellungnahmen in der Tagespresse und im Funk
    6Mitwirkung an Henssler/Preis, Entwurf eines Arbeitsvertragsgesetzes, 2007