Ausflug der Dean’s List zur Kanzlei Göhmann

Am 01. Februar war es soweit, die Dean’s List besuchte im Rahmen ihrer ersten Exkursion die Kanzlei Göhmann in Hannover. Anhand drei interessanter Vorträge bekamen die Teilnehmenden Einblicke in verschiedene Bereiche des Wirtschaftsrechts – Herr Dr. Barnitzke referierte zum spannenden Thema „Marken- und Urheberrecht“, Frau Dr. Rasche zum „Arbeitsrecht aus Arbeitgebersicht“. Den Abschluss bildete ein spannender Fall aus dem M&A-Gebiet, vorgestellt von Herrn Dr. Nordholtz und Herrn Dr. Scherrer. Durch das praxisbezogene Beispiel wurde die Dean’s List aktiv in den Vortrag eingebunden und konnte erste Eindrücke hinsichtlich der Kommunikation mit Mandanten sowie der unterschiedlichen Verhandlungsabläufe gewinnen.

Später hatten die Teilnehmenden während eines ansprechenden Drei-Gänge-Menüs im Restaurant La Galleria die Möglichkeit mit den Anwältinnen und Anwälten der Kanzlei persönlich ins Gespräch zu kommen und sich über verschiedene Themen auszutauschen.

Im Anschluss ging es für die Gruppe aus ,,Göhmännern‘‘ und Dean’s List in eine nahgelegene Bar, wo die Gespräche in lockerer Atmosphäre weitergeführt wurden und der Abend einen gelungenen Abschluss fand.

Über die Dean's List

Im Wintersemester 2013/14 wurde erstmals eine Dean's List erstellt. Bei den Teilnehmenden handelt es sich um leistungsstarke Studierende des dritten Fachsemesters, die sich durch besonders gute Studienleistungen in den ersten beiden Semestern für dieses Förderungsprogramm empfohlen haben.

Mehr erfahren Sie hier.

Verfasst von YG