StudiumIm Studium
Start ins Studium

Start ins Studium

© Christian Malsch | Leibniz Universität Hannover

Aller Anfang fühlt sich schwer an. Die Leibniz Universität Hannover (LUH) und die Juristische Fakultät geben sich darum die größte Mühe, die ersten Studientage möglichst informativ und übersichtlich zu gestalten, um Erstsemesterstudierenden den Start ins Studium leicht zu machen.

zentrale Erstsemesterbegrüßung der LUH

12. Oktober 2020

Online als Livestream ab 9.00 Uhr

Erstsemestereinführung der Fakultät

12. Oktober 2020

Online als Livestream ab 15.00 Uhr

EINFÜHRUNGSVERANSTALTUNGEN

  • Einführungswoche

    Wo finden meine Vorlesungen statt? Was ist eine Arbeitsgemeinschaft? Welche Fächer beinhaltet das Jurastudium? Wann werden Klausuren geschrieben? Welche Angebote bietet mir die Uni neben meinem Studium?

    All diese Fragen werden im Laufe der Einführungswoche, in der noch keine Vorlesungen und Arbeitsgemeinschaften stattfinden, beantwortet. Nach der Erstsemesterbegrüßung durch den Dekan und den Studiendekan und der Einteilung in die Tutorien, stellen sich die verschiedenen Institutionen der Fakultät und Universität vor, um einen guten Einstieg ins Studium zu ermöglichen. Dabei werden u.a. der Ablauf des Studiums, die Prüfungsordnung, Möglichkeiten des Auslandsstudiums und des Engagements neben dem Studium präsentiert.

  • Tutorium I

    Ab dem ersten Studientag begleitet das Tutorium I die Erstsemesterstudierenden an der Juristischen Fakultät.

    Die Tutorien werden hierbei von jeweils zwei erfahrenen Studierenden höherer Semester geleitet. Innerhalb der ersten Woche wird Ihnen so ein umfassender Einblick in die Einrichtungen der Leibniz Universität Hannover, der Juristischen Fakultät, aber auch in Hannover als Wohn- und Studienort gewährt, sodass Startprobleme gar nicht erst aufkommen können.

    Die Betreuung durch die Tutorinnen und Tutoren erfolgt über das gesamte erste Semester. So werden Sie bis zum Ende der Vorlesungszeit u.a. beim Erlernen der Technik des Schreibens von Klausuren und Hausarbeiten unterstützt, unternehmen gemeinsame Freizeitaktivitäten, besuchen eine Verhandlung im Gericht und lernen die Angebote der Bibliothek kennen.

    Die Teilnahme am Tutorium eröffnet eine Vielzahl besonderer Informationen und Veranstaltungsangebote, die über das gesamte erste Studiensemester effektiv und an den Bedürfnissen der Studierenden orientiert einen sicheren Start in das Studium der Rechtswissenschaften ermöglichen. Außerdem bietet sich die Möglichkeit zum gegenseitigen Kennenlernen und Kontakte knüpfen.

    Die Tutorien werden am 12.10.2020 im Rahmen der Begrüßungsveranstaltung eingeteilt. Wer bei der Einteilung in die Tutorien gefehlt oder wer erst nach Semesterbeginn die Zusage für einen Studienplatz bekommen hat, kann nachträglich einem Tutorium zugeteilt werden.

    nachträgliche Zuteilung

ERSTSEMESTERBROSCHÜRE

ausführliche Informationen über den Ablauf der erste Semester und über die Angebote der Fakultät finden Sie in der aktuellen Erstsemesterbroschüre.

WEITERE ANGEBOTE

weitere Angebote zum Start ins Studium finden Sie im zentralen Webauftritt