Aristotle University of Thessaloniki

Die Aristotle University of Thessaloniki ist mit über 70.000 Studierenden die größte Universität in Griechenland.

ÜBER DIE UNIVERSITÄT

Die Aristotle University of Thessaloniki wurde 1925 gegründet und gehört zu den bekanntesten Universitäten Griechenlands. Sie ist zudem Mitglied in zahlreichen internationalen Universitätsnetzwerken.

Die Universität wurde 2015 von einem externen Komitee bestehend aus internationalen Experten bewertet und erzielte dabei die Bestnote "Worthy of Merit".

ÜBER DEN ORT

Die zweitgrößte Stadt Griechenlands liegt in der griechischen Region Makedonien am Ufer der Ägäis. Durch die direkte Lage am Wasser wurde die Hafenstadt zum wichtigsten Schiffumschlagplatz des Balkans.

Thessaloniki ist nicht nur ein wichtiger Handels- und Wirtschaftsstandort, sondern durch die zahlreichen Sehenswürdigkeiten auch bei Touristen beliebt und auch die Strände der Halbinsel Chalkidiki sind nur eine kurze Autofahrt entfernt.