News & VeranstaltungenVeranstaltungen
Anhörungen im Berufungsverfahren zur Besetzung der W1-Juniorprofessur für Öffentliches Recht/Wissenschaftsrecht
17 Feb
17. Feb. 2022 | 07:30 - 12:30
Berufungsverfahren

Anhörungen im Berufungsverfahren zur Besetzung der W1-Juniorprofessur für Öffentliches Recht/Wissenschaftsrecht

Am Donnerstag, den 17. Februar 2022, finden zwischen 7.30 und 12.30 Uhr die Anhörungen im Berufungsverfahren zur Besetzung der W1-Juniorprofessur für Öffentliches Recht/Wissenschaftsrecht statt.

Die Anhörungen gliedern sich in jeweils einen wissenschaftlichen Vortrag und eine Lehrprobe mit anschließender Diskussion. Die Lehrprobe wird zu dem Thema „Zivilschutzklauseln und Forschungsfreiheit nach Art. 5 Abs. 3 Satz 1 GG“ sein. Im Rahmen der Veranstaltung werden drei Vorträge gehalten, beginnend um 7.30 Uhr, 9.10 Uhr und 10.50 Uhr.

Die Anhörungen werden per Videokonferenz stattfinden und sind hochschulöffentlich. Wer als Zuhörerin oder Zuhörer teilnehmen möchte, sendet für die Zugangsdaten bitte eine formlose Mail an bewerbungsverfahren@jura.uni-hannover.de.  

Termin

17. Feb. 2022
07:30 - 12:30

Kontakt

Dekanat der Juristischen Fakultät
Königsworther Platz 1
30167 Hannover
bewerbungsverfahren@jura.uni-hannover.de