News & VeranstaltungenVeranstaltungen
Ausländische Versicherungsgesellschaften in China: Chancen und Risiken
09 Jul
09. Jul. 2019 | 18:30 Uhr - 00:00 Uhr
Vortrag

Ausländische Versicherungsgesellschaften in China: Chancen und Risiken

Ausländischen Versicherern werden in China schon seit einiger Zeit Erleichterungen beim Markteintritt in Aussicht gestellt. Doch welche Marktöffnungsmaßnahmen hat es in den vergangenen Jahren tatsächlich gegeben und wie sind diese zu bewerten? Welche Ausgangssituation finden ausländische Versicherer auf dem chinesischen Versicherungsmarkt vor? Was sind die wichtigsten Ecksteine und die aktuellen Streitpunkte des chinesischen Versicherungsrechts?

Diese und andere Fragen beleuchtet der chinesischer Gastdozent des House of Insurance, Professor Dr. Xiaojun Shen, in seinem Vortrag über „Ausländische Versicherungsgesellschaften in China: Chancen und Risiken“. Besonderes Augenmerk gilt dabei auch den Gestaltungsmöglichkeiten, die sich den am Markteintritt in China interessierten deutschen Versicherungsunternehmen bieten. Der Vortrag wird in deutscher Sprache gehalten.

Herr Professor Dr. Lüttringhaus lädt Interessierte herzlich zur Vortragsveranstaltung des House of Insurance ein. Im Anschluss findet ein kleiner Umtrunk statt.

Referent/Referentin

Professor Shen absolvierte sein Studium in China und Deutschland, wo er als Promotionsstudent an der Universität zu Köln den Titel des Dr. iur. mit einer versicherungsrechtlichen Dissertation erworben hat. Professor Shen hat ausländische und chinesische Versicherer als Rechtsanwalt bei Boss & Young Attorneys-At-Law (Shanghai) und Wintell & Co Law Firm (Shanghai) beraten. Er ist Autor zahlreicher Veröffentlichungen zum chinesischen Versicherungsrecht und hat u.a. das Schuldrechtslehrbuch von Professor Dr. Looschelders ins Chinesische übersetzt.

Termin

09. Jul. 2019
18:30 Uhr - 00:00 Uhr

Ort

Conti-Campus
Geb.: 1502
Raum: 1415
Königswortherplatz 1
30167 Hannover
Standort anzeigen