News & VeranstaltungenVeranstaltungen
Automatisiertes Fahren und Versicherungsrecht
09 Jul
09. Jul. 2019 | 18:00 Uhr - 20:00 Uhr
Ringvorlesung „Automatisierte Systeme“

Automatisiertes Fahren und Versicherungsrecht

Das Interdisziplinäre Institut für Automatisierte Systeme e.V. (RifaS), der Lehrstuhl für Zivilrecht, Europäisches und Internationales Wirtschaftsrecht (Prof. Dr. Buck-Heeb) und der Lehrstuhl für Deutsches, Europäisches und Internationales Zivil- und Handelsrecht (Prof. Dr. Oppermann) laden am 09.07.2019 zur nächsten Veranstaltung der gemeinsamen Ringvorlesung „Automatisierte Systeme“ ein.

Diesmal spricht Prof. Dr. Jan Eichelberger (Lehrstuhl für Bürgerliches Recht, Immaterialgüterrecht und IT-Recht) über versicherungsrechtliche Fragestellungen des automatisierten Fahrens. Neben Fragestellungen zu Kaskoversicherung, zum Schadensfreiheitsrabatt geht es auch um mögliche Folgen für den OEM (Originalgerätehersteller), falls die Haftpflichtversicherung obsolet wird.

Interessierte sind herzlich eingeladen, teilzunehmen.

Termin

09. Jul. 2019
18:00 Uhr - 20:00 Uhr

Kontakt

Interdisziplinäres Institut für Automatisierte Systeme e.V.
info@rifas.de

Ort

Conti-Campus
Geb.: 1507
Raum: 005
Raum 1507.005


Standort anzeigen