News & VeranstaltungenVeranstaltungen
Crashkurs zum Unternehmenssteuerrecht in Osnabrück
23 Mai
23. Mai. 2019 | 15:30 - 17:00
Workshop von VFS Hannover e.V.

Crashkurs zum Unternehmenssteuerrecht in Osnabrück

Bereits zum zweiten Mal lädt der Verein zur Förderung der Steuerrechtswissenschaft an der Leibniz Universität Hannover e.V. (kurz VFS Hannover) in Kooperation mit dem Institut für Finanz- und Steuerrecht der Universität Osnabrück zum einen Crashkurs zum Unternehmenssteuerrecht ein. Dieser findet vom 23. bis 25. Mai 2019 statt. Der Crashkurs richtet sich an Studierende der Rechtswissenschaften und erfordert keine Vorkenntnisse im Bereich des Steuerrechts. Auch dieses Mal konnten wir wieder Steuerrechtler aus Finanzverwaltung, Finanzgericht, Beratung, Unternehmen und Wissenschaft dafür gewinnen, den Teilnehmerinnen und Teilnehmern die verschiedenen Steuern der Unternehmen vorzustellen.

Ablauf

Den detaillierten Ablauf finden Sie auf der Website des VFS Hannover.

Informationen zur Teilnahme

Der Crashkurs findet in der Bibliothek des Instituts für Steuerrecht der Universität Osnabrück und in der Osnabrücker Niederlassung unserer Mitgliedskanzlei Schindhelm Rechtsanwälte statt. Die Übernachtung erfolgt im Steigenberger Hotel Remarque.

Ein kleinen Bericht zum ersten Crashkurs im letzten Jahr kann hier abgerufen werden.

Die Teilnahme, Unterkunft und Verpflegung inklusive, kostet 50 €, für studentische Mitglieder des VFS Hannover e.V. ist sie kostenfrei.

Anmeldungen können per Mail an anmeldung@vfs-hannover.de erfolgen.

Wir würden uns freuen, wenn Sie und Ihr auch andere potentiell Interessierten über unseren Crashkurs informiert.

Termin

23. Mai. 2019
15:30 - 17:00

Kontakt

Dr. Thomas Keß
info@vfs-hannover.de

Ort

Bibliothek des Instiuts für Steuerrecht der Universität Osnabrück


Weblink