News & VeranstaltungenVeranstaltungen
Judges under Pressure: Wie Polens Regierung den Rechtsstaat attackiert
03 Jul
03. Jul. 2023 | 18:00 - 20:00
Podiumsdiskussion

Judges under Pressure: Wie Polens Regierung den Rechtsstaat attackiert

Der EuGH stellt im Juni 2023 fest: Die sogennante „Justizreform" in Polen verstößt gegen EU-Recht. Seit Jahren versucht die Regierung dort systematisch den Rechtsstaat auszuhebeln. Die Dokumentation „Judges under Pressure" zeigt eindrucksvoll, wie polnische Richter:innen im Kampf für eine unabhängige Justiz und Bürgerrechte ihre Freiheit riskieren.

Im Rahmen der Veranstaltung werden wir am 03. Juli 2023 in Hörsaal 1501.201 die Ereignisse in Polen wissenschaftlich einordnen und aus politik- und rechtswissenschaftlicher Perspektive diskutieren.

Teilnehmende

  • Dr. Claudia-Yvette Matthes (Institut für Sozialwissenschaften, Humboldt Universität Berlin)
  • Dr. Anna-Lena Hollo (Juristische Fakultät, Leibniz Universität Hannover)
  • Moderation: Dr. Philipp Köker (Institut für Politikwissenschaft, Leibniz Universität Hannover)

Anmeldung & weitere Informationen

Anmeldung bei Stud.IP oder per E-Mail bei Dr. Philipp Köker.

Förderung

Die Veranstaltung wird gefördert durch das Niedersächsische Ministerium für Europa- und Bundesangelegenheiten und Regionale Entwicklung.

Termin

03. Jul. 2023
18:00 - 20:00

Kontakt

Institut für Politikwissenschaft
Dr. Philipp Köker

Ort

Geb.: 1501
Raum: 201
Königsworther Platz 1
30167 Hannover
Standort anzeigen