News & VeranstaltungenVeranstaltungen
Richtig gestresst – wie du den Umgang mit (Prüfungs-)Stress lernen kannst
29 Okt
29. Okt. 2023 | 09:00 - 13:00
Workshop

Richtig gestresst – wie du den Umgang mit (Prüfungs-)Stress lernen kannst

„Lasst uns unser Jurastudium und unser Leben gemeinsam stresstechnisch gesünder machen, es lohnt sich so sehr.“

Am Sonntag, den 29. Oktober 2023, bietet Frau Dr. Anna-Lena Hollo gemeinsam mit Stress-Coachin Anna Rademann für Jura-Studierende zum zweiten Mal einen Workshop zum Thema „Richtig gestresst – wie du den Umgang mit (Prüfungs-)Stress lernen kannst“ an. Der Workshop findet von 9.00 bis ca. 13.00 Uhr, auf unserem Campus statt und wird gefördert vom Alumniverein der Juristischen Fakultät.

Über den Workshop

In dem Workshop werden zunächst kurz die wissenschaftlichen Hintergründe zum Thema „Stress“ sowie einige Grundlagen zu den daran beteiligten Hormonen vermittelt, bevor verschiedene Techniken sowohl für das Vorfeld von Stressphasen als auch für akute Stressmomente im Studium und generell im Alltag vorgestellt und jeweils in Praxisanwendungen geübt werden. Es wird vor allem darum gehen, Wege zu erlernen, individuelle Stressoren und „Frühwarnanzeichen“ zu erkennen und damit besser umzugehen. Der Fokus wird zwar auf Situationen im Prüfungs-/Studienalltag liegen, alle Inputs und Anwendungen können aber auf jegliche Stressperioden des Lebens übertragen werden. Es geht also weit über Lerntechniken hinaus. Der Schwerpunkt des Workshops liegt darin, dass Ihr alle vermittelten Techniken mit uns zusammen auch praktisch einmal anwendet, um die Effekte zu spüren und für die Eigenanwendung im Alltag bestmöglich vorbereitet zu sein.

Über die Refentinnen

Anna-Lena Hollo ist zum einen promovierte Volljuristin und Habilitandin am Lehrstuhl von Herrn Prof. Dr. Butzer und zum anderen ganzheitlicher Gesundheitscoach und psychologische Ayurveda-Beraterin.

Anna Rademann (geb. Friedrich) ist nicht nur approbierte Veterinärmedizinerin, sondern auch TÜV zertifizierte Stress-Coachin und NLP-Practitioner mit mittlerweile 3-jähriger intensiver Coaching-Erfahrung.

Teilnahme

Motivierte, interessierte Studierende der Juristischen Fakultät sind herzlich eingeladen, sich anzumelden. Für den Workshop wird ein Teilnahmebetrag von 10 € pro Person betragen. Es wird einige Snacks geben. 

Der Workshop wird in entspannter Atmosphäre stattfinden, es dürfen also die bequemsten Klamotten und gerne auch Kuschelsocken getragen werden und es wird von Anfang an nur „geduzt“.

Die Teilnehmerzahl wird auf 30 Personen begrenzt sein, um ein vertrauensvolles und intensives gemeinsames Arbeiten zu ermöglichen. Die Plätze werden nach dem Prinzip „First Come, First Serve“-Prinzip verteilt.

Die Anmeldung erfolgt über dieses Anmeldeformular.

Termin

29. Okt. 2023
09:00 - 13:00

Kontakt

Dr. Anna-Lena Hollo
anna-lena.hollo@jura.uni-hannover.de

Ort

Königsworther Platz 1
30167 Hannover