• Zielgruppen
  • Suche
 

Für sämtliche Fragen rund um das Thema Gleichstellung stehen Ihnen das Gleichstellungsbüro der Leibniz Universität Hannover sowie die dezentrale Gleichstellungsbeauftragte der Juristischen Fakultät zur Verfügung. Das Beratungs- und Informationsangebot richtet sich an alle Angehörigen der Juristischen Fakultät der Leibniz Universität Hannover.

Informationen und Beratungen erhalten Sie hier insbesondere

  • bei Konflikten im Studium oder am Arbeitsplatz 
  • im Fall von sexueller Belästigung oder Diskriminierung 
  • zu Wegen, Studium, Beruf und Familie miteinander zu vereinbaren
  • zur Unterstützung als Dual Career Couple
  • zu Förderprogrammen
  • bei Fragen zur Gleichstellungsarbeit und -politik

Die dezentrale Gleichstellungsbeauftragte

Prof. Dr. iur. Susanne Beck, LL.M. (LSE)

E-Mail:susanne.beckjura.uni-hannover.de
Telefon+49 511 762 8212
Fax:+49 511 762 19071
Raum:1327 (1502)
Bild von Susanne Beck, LL.M. (LSE)

Stellv. dezentrale Gleichstellungsbeauftragte

Ass. iur. Nicola Zeibig, LL.M.

E-Mail:nicola.zeibigjura.uni-hannover.de
Telefon+49 511 762 19864
Fax:+49 511 762 19860
Raum:907 (1502)
Sprechzeiten:Fr, 10-12 Uhr
Bild von Nicola Zeibig, LL.M.

Dipl.-Jur. Valerie Thurau

E-Mail:valerie.thuraujura.uni-hannover.de
Telefon+49 511 762 8224
Fax:+49 511 762 8188
Raum:A207 (1501)
Sprechzeiten:Dienstag, 10.00 – 12.00 Uhr
Bild von Valerie Thurau

Ass. iur. Rita Abood

E-Mail:rita.aboodjura.uni-hannover.de
Telefon+49 511 762 8224
Fax:+49 511 762 8188
Raum:A207 (1501)
Sprechzeiten:Mittwoch, 10.00 – 12.00 Uhr
Bild von Rita Abood