• Zielgruppen
  • Suche
 

Prof. Dr. Jan Eichelberger, LL.M. oec.

E-Mail:jan.eichelbergeriri.uni-hannover.de
Telefon:+49 511 762 8286
Fax:+49 511 762 8290
Anschrift:Königsworther Platz 1, 30167 Hannover
Raum: 809 (1502)

Veranstaltungen:

Vita

  Jahrgang 1977
1997 - 2002

Studium der Rechtswissenschaften an der Friedrich-Schiller-Universität Jena

1999 - 2002 Stipendiat der Stiftung der Deutschen Wirtschaft (sdw)
2002 Erstes Juristisches Staatsexamen (Examenspreis des Rektors)
2002 - 2005 wiss. Mitarbeiter an der FSU
2002 - 2005

Promotionsstipendiat der Stiftung der Deutschen Wirtschaft (sdw)

2004

LL.M.oec. (Auszeichnung durch den Thüringer Arbeitskreis für Unternehmens- und Insolvenzrecht e.V.)

2005 - 2007

Rechtsreferendar am Kammergericht

2006 Promotion
2007 Zweites Juristisches Staatsexamen
2006 - 2007

Tätigkeit in einer auf den Gewerblichen Rechtsschutz und das Urheberrecht spezialisierten Berliner Anwaltssozietät

seit 2007

Wissenschaftlicher Mitarbeiter und Habilitand am Gerd Bucerius-Lehrstuhl für Bürgerliches Recht mit deutschem und internationalem Gewerblichen Rechtsschutz (Prof. Dr. V. M. Jänich) der FSU Jena

2014 Habilitation, Lehrbefähigung und Lehrbefugnis für Bürgerliches Recht, Zivilverfahrensrecht, deutsches und europäisches Wirtschaftsrecht, Recht des Geistigen Eigentums, Medizinrecht, Privatversicherungsrecht
SoSe 2015 Vertretung eines Lehrstuhls am Institut für deutsches und ausländisches Zivilprozessrecht, Abt. 1, der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg
WiSe 2015/ 2016

Entlastungsprofessur für Zivilrecht an der Goethe-Universität Frankfurt am Main

seit SoSe 2016

Inhaber des Lehrstuhls für Bürgerliches Recht, Immaterialgüterrecht und IT-Recht an der Leibniz Universität Hannover