Promotion

Für Promotionsinteressenten stehen hier folgende Informationen zum Download bereit:

  • Laufende Promotionsverfahren
    • Alexander Malte Aumüller: "Das Diskontinuitätsprinzip im Parlamentsrecht – Zeit für eine Reform".
    • Benedikt Ernst Rudolf Eibach: "Die Bundesversammlung und die Wahl des Bundespräsidenten".
    • Nadine Elsäßer: "Das Nachbesetzungsverfahren für frei werdende Vertragsarztsitze (§ 103 Abs. 4 SGB V)".
    • Greta-Sophie Eriksen: "Verfassungsrechtliche Anforderungen an Sicherungsmaßnahmen im öffentlichen Unterbringungsrecht. Eine Untersuchung der rechtlichen Grundlagen am Beispiel des NPsychKG".
    • Karoline Haake: "Die Beauftragten der Bundesregierung. Institut, Verfassungsmäßigkeit und Regelungsbedürfnis".
    • Antonia Hagedorn: "Die Beschränkung ausländischer Direktinvestitionen in sicherheitsrelevante zivile Unternehmen, insbesondere in Medienunternehmen".
    • Katrin von Horn: "Eine ungeklärte Identität. Mitwirkungspflichten zur Identitätsfeststellung im Asylverfahrensrecht und ihre Verfassungsmäßigkeit".
    • Hanui Jo: "Staatliche Schutzpflichten für das Recht auf Leben und ihre postmortale Geltendmachung".
    • Ulf Keller: "Das Städtebauförderungsgesetz 1971".
    • Felix Lücke: "Nicht kodifizierte Regeln des Deutschen Bundestages zwischen Parlamentsbrauch und Verfassungsgewohnheitsrecht".
    • Henrik von Meyenn: "Die Wartezeitregelung des § 51 Abs. 3a SGB VI".
    • Melina Musolf: "Das Statusfeststellungsverfahren nach § 7a SGB IV".
    • Thies Wahnschaffe: "Regulierung der Arbeitnehmerüberlassung im Lichte des Unions- und Verfassungsrechts".
    • Christof Wenzel: "Die Wahlrechtsvoraussetzungen und - ausschlüsse nach den §§ 12, 13, 15 BWahlG".
  • Abgeschlossene Promotionen
    • Ann-Christin Badtke: "Die Heilmittelversorgung im Recht der gesetzlichen Krankenversicherung", Verlag Nomos (Schriften zum Sozialrecht, Bd.30), Baden-Baden 2014.
    • Eike Alexander v. Boetticher: "Die Justizorganisation im Königreich Hannover nach 1848 und ihre Ausstrahlungskraft auf die Staaten des Deutschen Bundes und das Reich bis 1879", Werhahn-Verlag (Quellen und Darstellungen zur Geschichte Niedersachsens, hrsgg. vom Historischen Verein für Niedersachsen, Bd. 131), Hannover 2014 (Ko-Erstbetreuung, zusammen mit Prof. Dr. Hans-Georg Aschoff, Historisches Seminar der Philosophischen Fakultät).
    • Aaron Bogan: "Der Sicherstellungsauftrag der Kassenärztlichen Vereinigungen – Zugleich eine Analyse der Auswirkungen selektivvertraglicher Versorgungsstrukturen auf die vertragsärztliche Sicherstellungsarchitektur", Verlag Nomos (Schriften zum Sozialrecht, Bd. 20), Baden-Baden 2012, gefördert durch einen Druckkostenzuschuss der Deutschen Gesellschaft für Kassenarztrecht e.V., Berlin, ausgezeichnet mit dem Fakultätspreis 2012 der Juristischen Fakultät und dem Wirtschaftspreis Recht 2012 der Leibniz Universität.
    • Diana Brigitte Böse: "Verfassungskonformität, Organisation und Verfahren der ärztlichen Berufsgerichtsbarkeit in Niedersachsen. Reformüberlegungen zum Vierten Teil des Niedersächsischen Kammergesetzes für die Heilberufe", Verlag Nomos (Schriften zum Kammer- und Berufsrecht, Bd. 19), Baden-Baden 2021.
    • Matthias Frederichs: "Niedersachsen unter dem Ministerpräsidenten Heinrich Hellwege (1955-1959)" (Forschungsstipendium des Niedersächsischen Ministeriums für Wissenschaft und Kultur), Hahnsche Buchhandlung Hannover (Quellen und Darstellungen zur Geschichte Niedersachsens, hrsgg. vom Historischen Verein für Niedersachsen, Bd. 131, Hannover 2010).
    • Silke Fricke: "Politische Kontrolle durch Berichterstattung – Eine Untersuchung zur Übertragbarkeit des britischen Konzepts der Public Accountability auf Deutschland", Verlag Peter Lang (Reihe EHS, Bd. II/5166), Frankfurt am Main et al. 2011.
    • Friederike Caroline Gebhard: "Impfpflicht und Grundgesetz. Eine verfassungsrechtliche Analyse der Einführung einer allgemeinen Impfpflicht" (im Erscheinen).
    • Julia Haas: "Der Ombudsmann als Institution des europäischen Verwaltungsrechts. Zur Neubestimmung der Rolle des Ombudsmanns als Organ der Verwaltungskontrolle auf der Grundlage europäischer Ombudsmann-Einrichtungen", Verlag Mohr Siebeck (Studien und Beiträge zum Öffentlichen Recht, Bd. 13), Tübingen 2012, Druckkostenübernahme durch VG Wort, ausgezeichnet mit dem Fakultätspreis 2012 der Juristischen Fakultät und dem MLP-Preis für Promotionen in Grundlagenfächern der Juristischen Fakultät.
    • Anna-Lena Hollo: "Das Verfahren zur Normierung von Berufskrankheiten". Verlag Nomos (Schriften zum Sozialrecht, Bd. 47), Baden-Baden 2018, ausgezeichnet mit dem Brüggehagen + Kramer - Promotionspreis 2018 der Juristischen Fakultät, dem Fakultätspreis 2018 der Juristischen Fakultät, dem Promotionspreis der Gesellschaft zur Förderung der sozialrechtlichen Forschung e.V. 2020 und dem Wissenschaftspreis für Soziale Sicherung 2020 der Gesellschaft für Versicherungswissenschaft und -gestaltung e.V. (GVG).
    • Oliver Islam: "Das Fremdbeteiligungsverbot an Anwaltsgesellschaften (§§ 59a, 59e BRAO, § 1 PartGG)", Deutscher Anwaltverlag (Schriftenreihe des Instituts für Anwaltsrecht an der Universität zu Köln, Bd. 90), Bonn 2017.
    • Martin Jäger: "Die Zulassung von Parteien zur Bundestagswahl", Verlag Peter Lang (Reihe EHS, Bd. 6240), Berlin et al. 2021.
    • Henning Knopp: "Die Honorierung vertragsärztlicher Leistungen – Unter besonderer Berücksichtigung des Honorarbescheids", Verlag Nomos (Bochumer Schriften zum Sozial- und Gesundheitsrecht, Bd. 6), Baden-Baden 2009.
    • Sandro Konstantin Köpper: "Die Regelung von Karenzzeitvorgaben für Spitzenpolitiker - zwischen Verhaltenskodizes und gesetzlicher Normierung", Verlag Duncker & Humblot (Schriften zum Öffentlichen Recht) (im Druck), Berlin 2021.
    • Thorsten Kurtz: "Das Oberste Rückerstattungsgericht in Herford – Eine Untersuchung zu Vorgeschichte, Errichtung und Einrichtung eines internationalen Revisionsgerichts in Deutschland", Verlag De Gruyter (Juristische Zeitgeschichte / Abteilung 1, Bd. 23), Berlin 2014.
    • Christoph Lontzek: "Die Sonderbeiträge von Abgeordneten an Partei und Fraktion", Verlag Duncker & Humblot (Beiträge zum Parlamentsrecht, Bd. 72), Berlin 2012.
    • Manuel Mielke: "Verfassungsfragen des Rechts der Witwen- und Witwerrenten" (Forschungsstipendium des Forschungsnetzwerks Alterssicherung – FNA), Verlag Duncker & Humblot (Schriften zum Sozial- und Arbeitsrecht, Bd. 296), Berlin 2011, ausgezeichnet mit dem Fakultätspreis 2010 der Juristischen Fakultät und dem Dissertationspreis 2012 der Gesellschaft zur Förderung der sozialrechtlichen Forschung e.V.
    • Sandra Pfeifenbring: "Die Erziehungsrente (§ 47 SGB VI) im gesellschaftlichen Wandel. Eine verfassungsrechtliche Betrachtung im Lichte sozialer Ansprüche nichtehelicher Kinder", Verlag Nomos (Schriften zum Sozialrecht, Bd. 48), Baden-Baden 2018.
    • Patrick Roman Sachsenmaier, LL.M.: "Die parlamentarische Steuerung und Kontrolle der deutschen Entwicklungszusammenarbeit", Verlag Duncker & Humblot (Schriften zum Öffentlichen Recht) (im Druck), Berlin 2021.
    • Hendrik Bernd Sehy: "Die Dienstleistungsgesellschaft der Kassenärztlichen Vereinigung (§ 77a SGBV) – Sozialrechtliche Grundlagen, gesellschaftsrechtliche Gestaltungsmöglichkeiten und verfassungsrechtliche Grenzen", Verlag Springer-Gabler, Wiesbaden 2013.
    • Arndt Alexander Schmidt, MLE: "Ausschussöffentlichkeit im Deutschen Bundestag", Verlag Duncker & Humblot (Beiträge zum Parlamentsrecht, Bd. 82), Berlin 2021.
    • Jan-Hendrik Simon: "Das Krankenhaus im System der ambulanten Versorgung gesetzlich Krankenversicherter", Verlag Duncker & Humblot (Schriften zum Gesundheitsrecht, Bd. 25), Berlin 2012.
    • Sven Sobanski: "Die Rechtsbeständigkeit von Steuerverwaltungsakten und finanzgerichtlichen Urteilen bei Verstößen gegen Unionsrecht", Verlag Peter Lang (Reihe Finanz- und Steuerrecht in Deutschland und Europa, Bd. 42) Berlin et al. 2019.
    • Torsten Soffner: "Mediation im Sozialrecht - Das Potential der Inhalte des deutschen Mediationsbegriffs für die Konfliktbehandlung zwischen Bürger und Sozialbehörde im Sozialverwaltungsverfahren unter den Prämissen des sozialen Verfassungsstaats", Verlag Duncker & Humblot (Schriften zum Arbeits- und Sozialrecht, Bd. 342), Berlin 2017, Druckkostenübernahme durch VG Wort, ausgezeichnet mit dem Brüggehagen + Kramer - Promotionspreis 2015 der Juristischen Fakultät, dem Mediations- Wissenschaftspreis der Centrale für Mediation Köln 2016 und dem Fakultätspreis 2017 der Juristischen Fakultät.
    • Trude-Lotte Steinberg-Krupp: "Die Rechtsstellung der Bewohner in Heimen. Eine Analyse der Entwicklung vom Heimgesetz 1975 bis heute", Verlag Logos, Berlin 2006.
    • Karola Stephan: "Die Ansprüche zusammenlebender Personen nach SGB II und SGB XII – Bedarfsgemeinschaft, Einsatzgemeinschaft und Haushaltsgemeinschaft", Verlag Duncker & Humblot (Schriften zum Sozial- und Arbeitsrecht, Bd. 270), Berlin 2008, ausgezeichnet mit dem Dissertationspreis 2009 der Gesellschaft zur Förderung der sozialrechtlichen Forschung e.V.
    • Jens Michael Störring: "Die Beratungsfunktion des Bundesrechnungshofes und seines Präsidenten – Historische Entwicklungen, Rechtsgrundlagen und Praxis", Verlag Duncker & Humblot (Schriften zum Öffentlichen Recht, Bd. 1228), Berlin 2013.
    • Frank Weidner: "Der lange Kampf um die Einführung von Witwen- und Witwerrenten. Analyse der sozialpolitischen Diskussionen von 1890 bis 1911" (Forschungsstipendium des Forschungsnetzwerks Alterssicherung – FNA), Verlag Vandenhoeck & Ruprecht, Göttingen 2016.
    • Maximilian Weinand: "Das Verfahren zur Altersfeststellung bei unbegleiteten jungen Ausländern (§ 42f SGB VIII)" (im Erscheinen).
    • Mirko Widdaschek: "Der Justizgewährleistungsanspruch des Dopingsünders", Verlag Duncker & Humblot (Beiträge zum Sportrecht, Bd. 54), Berlin 2018 Druckkostenzuschuss des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat wegen des „besonderen Interesses des Bundes“.
    • Simon Woiki: "Gesetzgebungsoutsourcing unter dem Grundgesetz", Verlag Nomos (Studien zum öffentlichen Recht, Bd. 18), Baden-Baden 2016.
    • Panagiota Xylaki: "Die Eingliederungsvereinbarung nach § 15 SGB II", Verlag Peter Lang (Reihe EHS, Bd. II/5790), Frankfurt am Main et al. 2016.