StudiumIm StudiumE-Learning-AngeboteJurOnlineRep
BGH, Beschluss vom 24.07.2019 – 3 StR 257/19

BGH, Beschluss vom 24.07.2019 – 3 StR 257/19

§ 30 I Nr. 2 BtMG verdrängt § 29 I S. 1 Nr. 1 BtMG, nicht jedoch § 29a I Nr. 2 BtMG.

§ 30 Abs. 1 Nr. 2 BtMG verdrängt zwar § 29 Abs. 1 Satz 1 Nr. 1 BtMG, nicht jedoch den § 29a Abs. 1 Nr. 2 BtMG. Liegt ein Fall des Handeltreibens mit einer nicht geringen Menge nach § 29a Abs. 1 Nr. 2 BtMG vor, steht dieser zu § 30 Abs. 1 Nr. 2 BtMG in Tateinheit.

Urteil frei zugänglich