News & VeranstaltungenKennst du schon?
Kennst du schon? — Den Heimzugriff auf Onlineressourcen für Literatur

Kennst du schon? — Den Heimzugriff auf Onlineressourcen für Literatur

© Juristische Fakultät Hannover

Mit der Reihe „Kennst du schon?“ möchten wir den jüngeren Studierenden unter Ihnen unsere Website und die Angebote unserer Fakultät vorstellen.

Dieser Teil der Reihe „Kennst du schon?“ widmet sich dem Heimzugriff auf Onlineressourcen für Literatur.

Aufgrund der anhaltenden Corona-Pandemie ist das Studieren ganz überwiegend nur von zuhause aus möglich. Auch die Technische Informationsbibliothek (TIB) kann ihr gewohntes Angebot wegen der geltenden Abstands- und Hygienevorgaben nur unter Einschränkungen aufrechterhalten.

Dennoch gibt es eine Vielzahl von elektronischen Literaturressourcen, auf die Sie auch von zu Hause aus zugreifen können. Im Folgenden geben wir einen Überblick über verfügbaren Literaturdatenbanken, auf die Studierende und Mitglieder der Fakultät zugreifen können, und erfahren, wie der Zugriff möglich ist. 

Zugriff über VPN-Verbindung

Bei den meisten Onlineressourcen ist es für die Nutzung erforderlich, eine VPN-Verbindung ins Uni-Netzwerk aufzubauen. Hierfür können Sie den kostenlosen VPN-Dienst der Leibniz Uni IT-Service (LUIS) nutzen.

Eine Anleitung dazu finden Sie hier.  

Verfügbare Datenbanken

RessourceFernzugriff für Studierende und Lehrende
beck-onlineüber 2-Faktor-Authentifizierung
Jurisüber VPN
Wolters Kluwer Online
(inkl. BGHSt und BGHZ; weitere Ebooks lizenziert)
über VPN
Lehrbücher des Vahlen Verlagsüber VPN
beck-eBibliothekmit persönlichen Anmeldedaten
Springer E-Booksmit gültigem Bibliotheksausweis
oder über VPN
Staudinger BGBzugänglich bei Juris über VPN
Max-Planck-Encyclopedia of Public Internationa Lawmit gültigem Bibliotheksausweis oder über VPN
HeinOnlinemit gültigem Bibliotheksausweis oder über VPN
Nexis Uni (ausländisches Recht) mit gültigem Bibliotheksausweis oder über VPN
"Fälle zum Verwaltungsrecht" & "Verwaltungsrecht in der Klausur"Open Access (frei zugänglich)

Eine vollständige Liste aller Datenbanken zu juristischen Themen finden Sie auf der Website der TIB.

Weitere elektronische Ressourcen

Elektronische Zeitschriften sind über die Elektronische Zeitschriftenbibliothek zugänglich.

Die TIB lizenziert Studienliteratur, Kommentare, Dissertationen und sonstige Monographien soweit möglich auch als E-Books. In der Regel sind sie über das Portal der TIB oder den klassischen Katalog der TIB auffindbar. Weitere E-Books sind in Fachdatenbanken enthalten und können dort recherchiert werden.

Weitere Ausgaben der Reihe "Kennst du schon?"

Alle Beiträge der Reihe "Kennst du schon?" finden Sie hier.

Published by DE