• Zielgruppen
  • Suche
 

Wiss. Hilfskraft am Lehrstuhl für Bürgerliches Recht, Internationales Privatrecht und Rechtsvergleichung (Prof. Dr. Stefan Huber, LL.M.)

Maximal 46 Stunden im Monat; zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Am Lehrstuhl für Bürgerliches Recht, Internationales Privatrecht und Rechtsvergleichung (Prof. Dr. Stefan Huber, LL.M.) ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle als wissenschaftliche Hilfskraft (max. 46 Std./Monat) zu besetzen.

Aufgaben

Ihre Aufgabe ist die Unterstützung des Lehrstuhlinhabers in der Lehre. Dazu gehören insbesondere Recherchetätigkeiten, die selbständige Vorbereitung von Lehrmaterialien und die Erstellung von Klausurentwürfen. Die Tätigkeit kann- bei Vorliegen der dienstrechtlichen Voraussetzungen- auch parallel zum Referendariat ausgeübt werden.

Einstellungsvoraussetzungen

  • Abschluss eines juristischen Hochschulstudiums mit überdurchschnittlichem Erfolg
  • ausgeprägtes Interesse an der juristischen Lehre im Bereich des Bürgerlichen Rechts

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt.

Bitte richten Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung mit den üblichen Unterlagen per E- Mail (PDF) bis zum 03.05.2017 an

E-Mail: ls.huberJura.uni-Hannover.de

Gottfried Wilhelm Leibniz Universität Hannover

Juristische Fakultät

Lehrstuhl für Bürgerliches Recht, Immaterialgüterrecht und IT- Recht

Prof. Dr. Stefan Huber, LL.M.

Königsworther Platz 1

30167 Hannover

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Für Auskünfte steht Ihnen Herr Prof. Dr. Stefan Huber, LL.M. unter stefan.huberjura.uni-hannover.de gern zur Verfügung!