• Zielgruppen
  • Suche
 

Wiss. Mitarbeiter/in am Lehrstuhl für Bürgerliches Recht, Internationales Privatrecht und Rechtsvergleichung (Prof. Dr. Stefan Huber, LL.M.)

EntgGr. 13 FwN TV-L; 50 %; auf drei Jahre befristet; eine Verlängerung um ein weiteres Jahr ist möglich; Gelegenheit zur Promotion wird gegeben

Am Lehrstuhl für Bürgerliches Recht, Internationales Privatrecht und Rechtsvergleichung ist zum 01.05.2017 oder später eine Stelle als wissenschaftliche Mitarbeiterin/wissenschaftlicher Mitarbeiter (EntgGr. 13 FwN TV-L; 50%) zu besetzen. Die Stelle ist auf drei Jahre befristet. Eine Verlängerung um ein weiteres Jahr ist möglich. Der Stellenumfang entspricht 50% der tariflichen Arbeitszeit. Die Gelegenheit zur Promotion wird gegeben.

Aufgaben

Als wissenschaftliche Mitarbeiterin/wissenschaftlicher Mitarbeiter unterstützen Sie den Lehrstuhlinhaber bei seiner Lehr- und Forschungstätigkeit auf den Gebieten des Bürgerlichen Rechts, des Internationalen Privat- und Verfahrensrechts sowie der Rechtsvergleichung. Außerdem wird von Ihnen erwartet, dass Sie einen eigenständigen Beitrag - üblicherweise in Form einer AG - in der Lehre erbringen.

Einstellungsvoraussetzungen

Abschluss eines juristischen Hochschulstudiums mit mindestens der Note "vollbefriedigend" sowie Interesse an einem oder mehreren Forschungsgebieten des Lehrstuhls. Darüber hinaus sollten Sie Teamfähigkeit, Organisationstalent und Freude am Umgang mit Menschen mitbringen. Auslandsstudium und Fremdsprachenkenntnisse sind auf Grund der internationalen Ausrichtung des Lehrstuhls von Vorteil, aber nicht Bedingung.

Auf Wunsch ist es möglich, statt 50% nur 25% der vollen Arbeitszeit zu übernehmen.

Die Leibniz Universität Hannover will die berufliche Gleichberechtigung von Frauen und Männern besonders fördern und fordert deshalb qualifizierte Frauen nachdrücklich auf, sich zu bewerben.

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt.

Bitte richten Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung mit den üblichen Unterlagen - gerne auch per E- Mail - bis zum 03.05.2017 an

E- Mail: ls.huberjura.uni-hannover.de

Gottfried Wilhelm Leibniz Universität Hannover

Juristische Fakultät

Prof. Dr. Stefan Huber, LL.M.

Königsworther Platz 1

30167 Hannover

Für Auskünfte steht Ihnen Herr Prof. Dr. Stefan Huber unter stefan.huberjura.uni-hannover.de gerne zur Verfügung.