• Zielgruppen
  • Suche
 

Mi | 24.05.2017 | 19.00 Uhr

Ringvorlesung der Refugee Law Clinic- Thema: "Afghanistan und die Argumentationsweise des BAMF" (Raum 1507.003)

Die Refugee Law Clinic informiert am Mittwoch, 24. Mai 2017 in der Zeit von 19.00 Uhr bis 21.00 Uhr in Raum 003 (Gebäude 1507, Hörsaalgebäude) über das Thema "Afghanistan und die Argumentationsweise des BAMF".

Details

Kai Weber ist Geschäftsführer des Flüchtlingsrats Niedersachsen.

Die Bundesregierung scheint es besonders auf Geflüchtete aus Afghanistan abgesehen zu haben. Afghanistan sei "sicher". Dass dies nicht so ist, belegt Kai Weber in dieser Veranstaltung. Er geht dabei insbesondere auf die problematische Argumentation des BAMF im Zusammenhang mit Afghanistanflüchtlingen ein.

Allgemeine Informationen

Die Ringvorlesung der Refugee Law Clinic behandelt aktuelle Themen des Flüchtlingsrechts. Sie richtet sich an ehrenamtliche Flüchtlingshelfer*innen und unsere eigenen Berater*innen.

Die Anfahrt ist auf der Homepage der Refugee Law Clinic beschrieben:

www.rlc-hannover.de/ringvorlesung