• Zielgruppen
  • Suche
 

Gesucht: Stud. Hilfskräfte als Tutorinnen und Tutoren für Erstsemesterstudierende

An der Juristischen Fakultät werden studentische Hilfskräfte für 10 Stunden/Monat als Erstsemestertutorinnen und -tutoren zum 01.10.2017 gesucht.

Die Juristische Fakultät bietet im Wintersemester 2017/2018 wieder Tutorien für Studienanfängerinnen und Studienanfänger an, die jeweils durch zwei Studierende höherer Semester geleitet werden. Die Tutorien begleiten die Studierenden vom ersten Tag ihres Studiums während des gesamten ersten Semesters. Während der ersten Woche werden keine Vorlesungen, sondern eine umfassende Einführung in die zentralen Einrichtungen von Fakultät und Universität stattfinden. Die Betreuung durch die Tutorinnen und Tutoren erfolgt dann weiter bis zur ersten Hausarbeit und den Klausuren bis zum Ende der Vorlesungszeit. Die Teilnahme an diesen Tutorien eröffnet eine Vielzahl besonderer Informationen und Veranstaltungsangebote, die über das gesamte erste Studiensemester effektiv und an den Bedürfnissen der Studierenden orientiert einen sicheren Start in das Studium der Rechtswissenschaften und darüber hinaus ermöglicht. Außerdem bietet sich die Möglichkeit zum gegenseitigen Kennenlernen und Kontakte zu anderen Studierenden zu knüpfen.

Hierzu werden an der Juristischen Fakultät studentische Hilfskräfte für 10 Stunden/Monat
als Erstsemestertutorinnen und –tutoren zum 01.10.2017 gesucht. Die Stellen sind auf sechs Monate befristet.

Ziel der Tutorien ist es, die Studierenden im ersten Semester bei der Organisation und bei der Durchführung ihres ersten Semesters zu unterstützen und zu begleiten.

Aufgaben

  • Leitung einer Gruppe von Studierenden während des gesamten Semesters
  • Hilfe bei der Organisation des Studiums
  • Information zu weiteren Universitätseinrichtungen
  • Unterstützung hinsichtlich formaler Fragen bei Klausuren/Hausarbeiten
  • Hinweise zu Erstellung und Auswahl von Arbeitsmaterialien
  • Hilfestellung bei prüfungstechnischen Fragen
  • Förderung der Einrichtung von Lerngruppen und Erleichterung weiterer Kontaktknüpfung 

Anforderungen

  • Zuverlässigkeit, Teamfähigkeit und Sozialkompetenz
  • Sicheres, freundliches Auftreten und Kontaktfreudigkeit
  • Überzeugende Studienleistungen, sowie bereits fortgeschrittenes juristisches Studium (idealerweise ab 4. Fachsemester)

Es ist geplant, mindestens zwei Tutorinnen oder Tutoren pro Gruppe einzusetzen. Idealerweise erfolgt eine Bewerbung bereits im Zweierteam.

Die Vergütung beträgt 9,51 €/ Stunde.

Die Leibniz Universität Hannover will Frauen im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften besonders fördern und fordert deshalb qualifizierte Frauen nachdrücklich auf, sich zu bewerben. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt.

Fragen zur Stellenausschreibung richten Sie bitte an tutorienjura.uni-hannover.de.

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen (insbes. Motivationsschreiben, tabellarischer Lebenslauf, Bescheinigungen über bisherige Studienleistungen) bis zum 15.07.2017 entweder per E-Mail oder schriftlich an:

Gottfried Wilhelm Leibniz Universität Hannover
- JurSERVICE -
Dekanat der Juristischen Fakultät
Königsworther Platz 1, 30167 Hannover

Die Stellenausschreibung finden Sie hier als PDF.