• Zielgruppen
  • Suche
 

Einladung zu einem Gastvortrag: "The Impact of Administrative Law without Frontiers"

Das Institut für Internationales Recht lädt ein zu dem Vortrag von Professor Dr. Vasco Pereira da Silva (Universität Lissabon).

Am Dienstag, dem 23. Januar 2018, wird Herr Professor Dr. Vasco Pereira da Silva von unserer ELPIS-Partneruniversität Lissabon einen universitätsöffentlichen Vortrag halten über «The Impact of Administrative Law without Frontiers». Die Veranstaltung beginnt um 18.15 Uhr und findet statt in Raum 1507.004 (Hörsaalgebäude, Conti-Campus).

Alle Interessierten sind herzlich zu dieser Veranstaltung eingeladen!

Über den Referenten

Prof. Dr. Pereira da Silva ist langjähriger Ordinarius für Öffentliches Recht an der Juristischen Fakultät der Universität Lissabon, welche Konsortialmitglied des Masterstudienganges „Europäische Rechtspraxis“ LL.M. Joint Degree ist. Seit 2013 ist er zentraler Koordinator dieses Konsortiums und hat sich auf vielschichtige Weise um den Masterstudiengang selbst wie auch um die bilateralen Beziehungen zwischen den Universitäten Hannover und Lissabon äußerst verdient gemacht.

Seinen weiten Forschungsinteressen (Öffentliches Recht, insbesondere Verwaltungsrecht sowohl der Portugiesischen Republik als auch im rechtsvergleichenden Kontext; daneben auch Europarecht) hat er durch eine Vielzahl namhafter Publikationen in Portugal und im Ausland Ausdruck verliehen.