News & VeranstaltungenNeuigkeiten
Niedersachsenstipendium: Bewerbung ab dem 18.10. möglich

Niedersachsenstipendium: Bewerbung ab dem 18.10. möglich

© Juristische Fakultät Hannover

Vom 18. bis. 31. Oktober 2021 können sich interessierte Studierende für das Niedersachsenstipendium bewerben und einen einmalige Förderung für das Wintersemester 2021/22 in Höhe von 500 Euro erhalten.

Auswahlkriterien

Immatrikulierte und nicht beurlaubte Studierende in einem grundständigen Studiengang oder in einem konsekutiven Masterstudiengang, die sich in der Regelstudienzeit befinden, sind herzlich eingeladen, sich um das Landesstipendium Niedersachsen zu bewerben. Berücksichtigt werden u. a. besonders begabte Studierende aus bildungsfernen Schichten sowie Studierende, die fluchtbedingt schwierige Start- und Rahmenbedingungen für ein Studium haben. Auch soziale Aspekte und ehrenamtliches Engagement können Berücksichtigung finden. Ausführliche Informationen zu den Vergabekriterien finden Sie hier und Vergaberichtlinie.

Bewerbungsunterlagen

Dem Antrag ist ein offizieller und aktueller Notenspiegel aus dem Prüfungsamt beizulegen. Bitte geben sie bei Anforderung der Leistungsübersicht an, dass sie diese für das Niedersachsenstipendium benötigen, damit sie eine Übersicht mit den benötigten Angaben zum Notendurchschnitt und zur Regelstudienzeit erhalten. Erstsemester bewerben sich bitte mit der Hochschulzugangsberechtigung. Ausländische Studierende müssen hier eine deutschsprachige Übersetzung beifügen.

Weiterführende Informationen

Ist Ihr Interesse geweckt? Dann erfahren Sie mehr auf der Website des Niedersachsenstipendiums.

Informationen zu weiteren Stipendien finden Sie hier.

Verfasst von JK