News & VeranstaltungenNeuigkeiten
Rückblick auf den 8. Soldan Moot Court 2020: Teams aus Hannover für Klage- und Beklagtenschriftsätze ausgezeichnet

Rückblick auf den 8. Soldan Moot Court 2020: Teams aus Hannover für Klage- und Beklagtenschriftsätze ausgezeichnet

© Soldan Moot Team Hannover

Auch beim 8. Sodan Moot Court zur anwaltlichen Berufspraxis wurde unsere Fakultät erfolgreich von den Teilnehmenden aus Hannover vertreten.

Erstmalig fand dieser aufgrund der Corona-Pandemie komplett online statt. Trotz der außergewöhnlichen Umstände ließen sich beide Teams nicht unterkriegen und lernten schnell auch die Vorteile von Online-Verhandlungen i.S.d. § 128a ZPO kennen. Unterstützt wurden die Mooties dabei nicht nur von erfahrenen Coaches und ehemaligen Teilnehmenden, sondern auch von Anwälten und dem betreuenden Lehrstuhl von Herrn Prof. Dr. Wiese.

Bereits am 12. September trafen unsere Mooties beim Pre-Moot, welcher von der Bucerius Law School in Hamburg digital ausgerichtet wurde, auf die gegnerischen Teams. Der Pre-Moot war dabei eine ideale Möglichkeit, einen ersten Einblick in das Online-Verhandeln zu erhalten und auch einen Überblick über die gegnerische Auseinandersetzung mit dem Fall sowie deren Argumente zu bekommen. Generell war es wohl für alle Beteiligten eine ganz neue Erfahrung. Unsere Teams schlugen sich trotz dessen sehr gut. Unser Team 2 erreichte dabei sogar den 3. Platz unter allen 18 teilnehmenden Teams. Im Anschluss wurde natürlich ausgelassen, wenn auch nur digital, mit den anderen Teams gefeiert.

Am 30. September war es dann endlich soweit: Wie jedes Jahr fand zunächst die (digitale) Anwaltskonferenz statt. Die Konferenz wurde dieses Jahr von einem gemeinsamen Kochabend, mit dem Koch aus dem Fall des diesjährigen Wetbewerbs, begleitet. Mit großer Begeisterung nahmen beide Teams aus Hannover hieran teil und kochten ein leckeres Drei-Gänge-Menü. Im Anschluss gab es die Möglichkeit, gemeinsam (digital) mit den anderen Teams zu essen und sich dabei näher kennenzulernen. In den nächsten Tagen fanden sodann die Vorrunden statt. Auch hierbei schlugen sich unsere Mooties gut und wurden digital von vielen Zuschauerinnen und Zuschauern unterstützt. Alle Abende wurden von den Veranstaltern sehr individuell und spannend gestaltet. Neben der Teilnahme an einer digitalen Kanzleibörse, einem digitalen Jahrmarkt mit einem Jura-Quiz, einem Wine-Tasting und einer Live- Band, hatten unsere Mooties die Möglichkeit, sich vielseitig mit Praktikern und den Mitgliedern der gegnerischen Teams auszutauschen und kennenzulernen. Schließlich endete der Wettbewerb am folgenden Wochenende mit den digitalen Finalrunden vor dem Landgericht Hannover.

Bei der anschließenden Siegerehrung gingen auch wir erfolgreich hervor: Das Team 2 Hannover gewann den Preis für den 1. Platz bei der Ausarbeitung der Klageschrift sowie den 3. Platz für die Ausarbeitung der Klageerwiderung.

Insgesamt war dieser Durchgang wohl alles andere als gewöhnlich, dennoch kam bis zuletzt der Spaß in beiden Teams nie zu kurz. Wir blicken zurück auf eine tolle Zeit und sind schon in voller Vorfreude auf den nächsten Durchgang.

Mehr Infos und Impressionen vom Wettbewerb sind auf Instagram zu finden @soldanteamhannover.

Verfasst von Madeleine Laqua.  

Was ist der Soldan Moot Court?

Der Soldan Moot zur Anwaltlichen Berufspraxis (Soldan Moot) ist ein bundesweiter Moot Court Wettbewerb für Studierende deutscher Jurafakultäten und wird veranstaltet vom Institut für Prozess- und Anwaltsrecht (IPA) an der Leibniz Universität Hannover veranstaltet. Anhand eines fiktiven Falls wird ein deutsches Gerichtsverfahren simuliert und Studierende werden so mit der forensischen Tätigkeit von Rechtsanwälten vertraut gemacht.

Mehr erfahren Sie hier.

Was ist ein Moot Court?

Moot Courts sind simulierte Gerichtsverhandlungen, bei den Studierende die rechtliche Vertretung der Prozessparteien darstellen. Die Simulation beinhaltet die Vorbereitung und Durchführung eines Prozesses in rechtlicher wie tatsächlicher Hinsicht. 

Einen Überblick über alle Moot Courts, bei denen die Juristische Fakultät Hannover vertreten ist, bekommen Sie hier.

Verfasst von SH