News & VeranstaltungenNeuigkeiten
Studentische Arbeitsflächen im 14. Stock: Ab sofort Stromanschlüsse an jedem Tisch

Studentische Arbeitsflächen im 14. Stock: Ab sofort Stromanschlüsse an jedem Tisch

© Gerrit Schäfer | Entwurfsverfasser: Römeth BDA . Wagener Architekten

Ab sofort sind alle Tische der studentischen Arbeitsflächen im 14. Stock des Conti-Hochhauses mit Stromanschlüssen ausgestattet. Damit können Sie Ihre Endgeräte nun von jedem Arbeitsplatz aus bequem mit Strom versorgen.

Auch während des November/Dezember-Lockdowns sind stehen Ihnen die Arbeitsplätze zur Verfügung. Durch die Stromanschlüsse wurden nun erneut die Möglichkeiten verbessert, die Online-Lehre auch aus dem gewohnten Arbeitsumfeld der Universität heraus bestreiten zu können.

Um die Einhaltung der Sicherheitsabstände gewährleisten zu können, müssen Sie die Arbeitsplätze über Stud.IP buchen. Eine Anleitung dazu finden Sie hier.

Weitere Arbeitsflächen

Auch weitere studentische Arbeitsflächen bleiben für Sie geöffnet. Dazu gehören insbesondere die Lesesäle der TIB sowie der CIP-Computerpool.

Die TIB hat derzeit am Standort Conti-Campus montags bis freitags von 08.00 bis 23.00 Uhr sowie am Wochenende von 09.00 bis 20.00 Uhr geöffnet. Aktuelle Informationen zu Einschränkungen und Hygieneregeln finden Sie in diesen FAQ.

Im CIP-Computerpool im 2. OG der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät auf dem Conti-Campus (Geb. 1501) können Sie voll ausgestattete Computerarbeitsplätze nutzen. Das Angebot richtet sich in erster Linie an Studierende, die über keine eigene entsprechende Ausstattung verfügen. Der CIP-Pool hat derzeit dienstagsnachmittags sowie mittwochs- und donnerstagsvormittags geöffnet. Eine vorherige Anmeldung ist erforderlich. Detaillierte Informationen finden Sie auf der Website des CIP-Computerpools.

Eine Übersicht über alle verfügbaren Arbeitsplätze sowie Buchungs- und Hygieneregeln finden Sie hier.

Verfasst von JK