News & VeranstaltungenVeranstaltungen
Toolbox spezial: Ratschläge eines Repetitors
03 Mai
03. Mai. 2021 | 19:30 - 21:30
Toolbox - Learn how to learn

Toolbox spezial: Ratschläge eines Repetitors

Der studentische Verein InterAct Law e.V. freut sich wahnsinnig, zu einer weiteren „Toolbox-Veranstaltungen“ einladen zu dürfen!

Diesmal hat der Verein die Möglichkeit, einen Repetitor ausgiebig interviewen zu können – nämlich Dr. David Marski.

Unser Teammitglied Simone wird die tolle Chance ergreifen, unabhängig von einem Kursraum und zeitlicher Einschränkung einem Repetitor, Klausurersteller und Korrektor die Fragen stellen zu können, die Studierende vor Beginn der Examensvorbereitung, währenddessen, aber auch kurz vor den eigentlichen Klausuren haben.

Die Quintessenz der Veranstaltung mit David könnt ihr später in unserer "Toolbox" auf unserer Website finden.

Über den Gast

David hat ein herausragendes 1. Staatsexamen abgelegt. Seit 2018 ist er in Hannover, Göttingen und Osnabrück als Repetitor für die Rechtsgebiete Zivilrecht, Verfassungsrecht sowie Europarecht tätig. Darüber hinaus war er von März 2018 bis Juni 2020 Korrekturassistent an der Universität Osnabrück.

Praxiserfahrung sammelte David von Mai 2018 bis November 2018 als wissenschaftlicher Mitarbeiter bei Gleiss Lutz in der Praxisgruppe Arbeitsrecht. Seit November 2020 ist er als freier Mitarbeiter für die Rechtsanwälte beim BGH Prof. Dr. Reinelt & Dr. Genius tätig. David hat bei Prof. Dr. Stephan Lorenz (LMU München) promoviert, der vielleicht durch seinen Podcast bekannt ist und der im Juni 2019 im Rahmen von JurPerspective Gast InterAct Law-Veranstaltung war. Zurzeit befindet sich David im Referendariat.

Teilnehmen und Mitwirken

Die Veranstaltung wird über Instagram live auf der Seite von InterAct Law sowie über Youtube gestreamt. Zum Youtube Livestream geht's hier.

Interessierte sind dazu eingeladen, im Vorhinein und während der Veranstaltung Fragen einzureichen.

Weitere Infos zu InterAct Law e.V. 

InterAct Law e.V. ist ein gemeinnütziger Verein, der aus der Initiative und den Gedanken zwei Jurastudierender, aus dem Fachschaftsrat Jura Hannover, hervorgegangen ist. Ziel des Vereins ist es, Formate wie JurVOICE, JurPerspective, Zeitgeist oder Equal Basis weiterzuentwickeln und fortzuführen.   

www.interactlaw.de

Instagram: @interactlawev
LinkedIn: InterAct Law e.V.

 

E-Mail: hello@interactlaw.de

Termin

03. Mai. 2021
19:30 - 21:30

Kontakt

InterAct Law e.V.
hello@interactlaw.de