News & VeranstaltungenNeuigkeiten
Buchungspflicht entfällt: Studentische Arbeitsflächen im 14. Stock wieder frei verfügbar

Buchungspflicht entfällt: Studentische Arbeitsflächen im 14. Stock wieder frei verfügbar

© Gerrit Schäfer | Entwurfsverfasser: Römeth BDA . Wagener Architekten

Ab sofort sind die studentischen Arbeitsflächen im 14. Stock des Conti-Hochhauses ohne Aufsicht geöffnet. 

Allerdings gilt zu beachten, dass an den Gruppenarbeitsplätzen, sobald sie mit mehr als einer Person besetzt sind, eine Maskenpflicht herrscht. Sollte sich herausstellen, dass die Regelungen überwiegend nicht eingehalten werden, werden die studentischen Arbeitsflächen zum Schutze aller wieder schließen.

Eine Buchungspflicht für die Arbeitsflächen entfällt.

Außerdem werden die studentischen Arbeitsflächen im Lichthof nur noch bis zum 30. Juli zur Verfügung stehen.

Weitere Arbeitsflächen

Auch weitere studentische Arbeitsflächen bleiben für Sie geöffnet. Dazu gehören insbesondere die Lesesäle der TIB sowie der CIP-Computerpool.

Die TIB hat derzeit am Standort Conti-Campus montags bis freitags von 08.00 bis 24.00 Uhr sowie am Wochenende von 09.00 bis 20.00 Uhr geöffnet. Aktuelle Informationen zu Einschränkungen und Hygieneregeln finden Sie in diesen FAQ.

Im CIP-Computerpool im 2. OG der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät auf dem Conti-Campus (Geb. 1501) können Sie voll ausgestattete Computerarbeitsplätze nutzen. Das Angebot richtet sich in erster Linie an Studierende, die über keine eigene entsprechende Ausstattung verfügen. Der CIP-Pool hat derzeit dienstagsnachmittags sowie mittwochs- und donnerstagsvormittags geöffnet. Eine vorherige Anmeldung ist erforderlich. Detaillierte Informationen finden Sie auf der Website des CIP-Computerpools.

Eine Übersicht über alle verfügbaren Arbeitsplätze sowie Buchungs- und Hygieneregeln finden Sie hier.

Published by SH