News & VeranstaltungenNeuigkeiten
Vorgestellt: Studiengang der Rechtswissenschaften an der Juristischen Fakultät Hannover

Vorgestellt: Studiengang der Rechtswissenschaften an der Juristischen Fakultät Hannover

© Juristische Fakultät Hannover

Noch bis zum 31. Juli 2021 läuft die Bewerbungsphase für das Studium der Rechtswissenschaften sowie alle weiteren grundständigen Studiengänge (Bachelor und Staatsexamen) der Juristischen Fakultät an der Leibniz Universität Hannover. Für alle Kurzentschlossenen werden in den nächsten Tagen die einzelnen Studiengänge kurz vorgestellt.

Im Mittelpunkt unserer Fakultät steht natürlich das Studium der Rechtswissenschaften im klassischen Sinne. Innerhalb einer Regelstudienzeit von zehn Semestern haben Sie Gelegenheit, Ihr Studium an der Juristischen Fakultät Hannover abzuschließen. Während dieser Zeit werden Sie eine Studienbegleitende Zwischenprüfung, gefolgt von den Übungen für Fortgeschrittene im Zivil-, Straf- und Öffentlichen Recht absolvieren. Anschließend beschäftigen Sie sich im Zuge des Schwerpunktstudiums wissenschaftlich intensiv mit einem selbstgewählten Schwerpunktthema. Den Abschluss findet die universitäre juristische Ausbildung in der ersten juristischen Pflichtfachprüfung (Staatsexamen).

Im Rahmen sogenannter Moot-Court-Wettbewerbe haben Sie die Möglichkeit, in simulierten Gerichtsverhandlungen praktische Erfahrungen zu sammeln und die Leibniz Universität auf nationalem und internationalem Parkett zu vertreten.

Zusätzlich können an unserer Fakultät spezialisierende Zertifikate erworben werden. Insbesondere sind in diesem Zusammenhang das Anwaltsorientierte Zertifikatsstudium (ADVO-Z) sowie das Europäische Rechtspraxis Certificatum Legum Europae (CLE) erwähnenswert. Ersteres gewährt schon während des Studiums tiefe Einblicke und Fortbildungen im Bereich des Anwaltlichen Tätigwerdens der späteren Berufspraxis. Im Zuge des CLE haben die Studierenden die Möglichkeit, sich detailliert mit Problemen und Rechtsfragen des Europäischen Rechts auseinanderzusetzen.

Was erwartet mich im Studium?

Ausführliche Informationen für Studieninteressierte darüber, was Sie im Studium erwartet und wie das Studium der Rechtswissenschaften in Hannover abläuft, erfahren Sie auf der Seite über den Studiengang der Rechtswissenschaften an der Juristischen Fakultät.

Bewerbung

Die Bewerbung erfolgt zentral über das Immatrikulationsamt der Leibniz Universität Hannover. Informationen zur Immatrikulation für das Studium der Rechtswissenschaften finden Sie auf dem zentralen Bewerbungsportal der Leibniz Universität. Die Bewerbungsfrist für alle grundständigen Studiengänge (Bachelor und Staatsexamen) wurde bis zum 31.07.2021 verlängert. Für Masterstudiengänge gilt weiterhin die hier vormals genannte Frist zum 15.07.2021.

Hinweis: Auch wenn die Informationen unter dem letzten Link für Bachelorstudiengänge ausgewiesen sind, gelten diese grundsätzlich auch für das Studium der Rechtwissenschaften, welches mit Staatsexamen absolviert wird.

Ergänzende Studiengänge der Juristischen Fakultät

Kennst Du schon?

Mit der Info-Reihe „Kennst du schon?“ möchten wir Studieninteressierten und den jüngeren Studierenden unter Ihnen unsere Website und die Angebote unserer Fakultät vorstellen. Alle Beiträge der Reihe finden Sie hier.

Published by DE