News & VeranstaltungenVeranstaltungen
The civil regulation of robotics and artificial intelligence with a focus on self-driving cars
10 Nov
10. Nov. 2020 | 18:00 - 20:00
Ringvorlesung "Automatisierte Systeme"

The civil regulation of robotics and artificial intelligence with a focus on self-driving cars

Das Interdisziplinäre Institut für Automatisierte Systeme e.V. (RifaS), der Lehrstuhl für Zivilrecht, Europäisches und Internationales Wirtschaftsrecht (Prof. Dr. Buck-Heeb) und der Lehrstuhl für Deutsches, Europäisches und Internationales Zivil- und Handelsrecht (Prof. Dr. Oppermann) laden am 10. November 2020 um 18.00 Uhr zur nächsten Veranstaltung der gemeinsamen Ringvorlesung „Automatisierte Systeme“ ein. Die findet erstmal online statt.

Als Referentin konnte Frau Dr. Maria Gaeta von der Università degli Studi Suor Orsola Benincasa di Napoli (UNISOB) gewonnen werden, die auf Englisch zum Thema „The civil regulation of robotics and artificial intelligence with a focus on self-driving cars“ referieren wird.

Teilnahme 

Interessierte sind herzlich eingeladen, über folgenden Link teilzunehmen: meet.uni-hannover.de/lecturegaeta

Über den Vortrag

Derzeit gibt es keine spezifische Regulierung von Robotik und KI, obwohl dieses Thema Gegenstand vieler Gesetzgebungsinitiativen auf europäischer und nationaler Ebene ist. Aus diesem Grund wird sich der Vortrag auf Fragen der Haftung, des Datenschutzes und der Cybersicherheit sowie auf ethische Fragen im Zusammenhang mit Robotern und KI konzentrieren, um zu definieren, welche Art von Regulierung überhaupt erforderlich ist.

Über die Referentin

Frau Dr. Gaeta ist wissenschaftliche Mitarbeiterin im Bereich Datenschutzrecht und wissenschaftlicher Sekretär des Forschungszentrums für europäisches Privatrecht (ReCEPL), beide an der Università degli Studi Suor Orsola Benincasa di Napoli (UNISOB). Sie ist außerdem Mitglied des interdisziplinären Design- und Forschungszentrums „Scienza Nuova“ (Living Lab Utopia) an der UNISOB.

Sie ist Redaktionskoordinatorin des European Journal of Privacy Law & Technologies und Mitglied der Redaktion des Familia Journal und des Diritto di Internet Journal. Und seit 2018 Rechtsanwältin mit Schwerpunkt auf dem Recht der neuen Technologien.

Date

10. Nov. 2020
18:00 - 20:00