• Zielgruppen
  • Suche
 

stud. iur. Patrick Christian Otto

E-Mail:patrick.ottojura.uni-hannover.de
Telefon:+49 511 762 8249
Fax:+49 511 762 8252
Anschrift:Königsworther Platz 1, 30167 Hannover
Raum: 1115 (1502)
Bild von Patrick Christian Otto

A. Monographien


1) „Der Drittschutzcharakter der §§ 4, 5 NTVergG“ (zugleich Studienarbeit im Schwerpunktbereich 6 Verwaltung), in: Reihe der stipendiatischen Abschlussarbeiten der Friedrich-Ebert-Stiftung (FES) – 32 Seiten (Link).

B. Aufsätze


1)    „Der Kommunalverfassungsstreit in der Fallbearbeitung“, in: Zeitschrift für das Juristische Studium (ZJS) 2015, S. 381 – 384 (Link).

2)    „Die vier Grundfreiheiten des europäischen Unionsrechts“, in: Bonner Rechtsjournal 2015, Rubrik BRJ-Online – 12 Seiten (Link).

3) „Kommunen im Blickpunkt der Monopolkommission – steht das Regionalprinzip vor dem Aus?“, in: Verwaltungsrundschau (VR), S. 273 - 276.

4)    „Einführung eines Familienwahlrechts“, in: Jura Studium und Examen (JSE) 2015, S. 245 – 248 (Link)

5)    „Das Vertragsverletzungsverfahren“ (mit Matti Gurreck), in: Juristische Schulung (Jus) 2015, S. 1079 – 1083.

6)    „Kein generelles Streikverbot für Beamte!“ (mit Dr. Gert Armin Neuhäuser), in: Deutsches Verwaltungsblatt (DVBl.), S. 393 – 399.

7)    „Das Vergaberecht in Deutschland unter Berücksichtigung des Vergaberechtsmodernisierungsgesetzes 2015“, in: Studentische Zeitschrift für Rechtswissenschaft (StudZR) 2016, S. 181 – 201.

C. Tagungs-, Seminar- und Veranstaltungsberichte


1)    „Bericht zum Regionalentscheid des XXII. ELSA Deutschland Moot Courts“ (EDMC)“ (mit Caroline Gentgen), in: Juristische Schulung – Rubrik ELSA Aktuell (JuS) 2015, Heft 7/2015, S. 31 (Link).

2)    „Bericht zum ELSA Herbstreferententreffen 2015 in Hannover“, in: Juristische Schulung – Rubrik ELSA Aktuell (JuS) 2015, Heft 12/2015, S. 36.

D. Buchbesprechungen


1)    „Grundkurs Öffentliches Recht 2 (Grundrechte) von Hans-Jürgen Papier und Christoph Krönke (2. Aufl. 2015)“, in Studere Webpräsenz – 2 Seiten (Link).

2)    „Öffentliches Recht von Jörg-Dieter Oberrath (5. Aufl. 2015)“, in: FreiLaw Heft 03/2015, S. 133 – 134 (Link).

E. Verschiedenes


1)    „BVerfG vs. EuGH - eine Analyse zum Verhältnis zwischen nationalem Recht und Unionsrecht“, in: Juraexamen.info, veröffentlicht am 10. August 2015 (Link).

2)    „Das Betreuungsgeld: Mangels Kompetenz des Bundesgesetzgebers verfassungswidrig und nichtig“, in: Juraexamen.info, veröffentlicht am 17. August 2015 (Link).

3)    „Die Wahlpflicht – ein Heilmittel zur Steigerung der Wahlbeteiligung oder verfassungswidriger Aktionismus?“, in: Juraexamen.info, veröffentlicht am 03. September 2015 (Link).

4)    „Die Krux mit dem Staatshaftungsrecht – ein Überblick zum Amtshaftungsanspruch aus § 839 BGB i.V.m. Art. 34 GG“, in: Juraexamen.info, veröffentlicht in drei Teilen.

Teil 1 (veröffentlicht am 28. September 2015) – Link
Teil 2 (veröffentlicht am 05. Oktober 2015) – Link
Teil 3 (veröffentlicht am 12. Oktober 2015) – Link

5)    „Das unechte Unterlassungsdelikt am Beispiel der Garantenstellung des Arbeitgebers“, in: Juraexamen.info, veröffentlicht am 20. Oktober 2015 (Link).

6)    „Der Dritte im Schuldverhältnis“, in: Juraexamen.info, veröffentlicht am 10. November 2015 (Link).

7)    "Verfassungsrechtliche Anforderungen an die Einführung von Altershöchstgrenzen im Öffentlichen Dienst – zugleich Besprechung von BVerfG, Beschl. v. 21.4.2015 - 2 BvR 1322/12, 2 BvR 1989/12", in: Juraexamen.info, veröffentlicht am 19. November 2015 (Link).

8)    „Die Verfassungsbeschwerde in der Klausurbearbeitung – Übersicht und Hilfestellungen für eine erfolgreiche Klausur“, in: Juraexamen.info, veröffentlicht am 21. Dezember 2015 (Link)

F. Dateiverlinkungen


1) Lebenslauf

2) Publikationsverzeichnis

3) Vortragsverzeichnis

4) Studienbezogene Mitgliedschaften