• Zielgruppen
  • Suche
 

Im Sommersemester 2017 finden folgende Veranstaltungen statt:

  • zweiwöchig ab 12.04.2017 um 19.00 Uhr in Raum 1502.1003
    »Privatrechtstheorien«
    — Prof. Dr. Wolf
  • Montag, 12. Juni 2017 um 16.00 Uhr c.t. in Hörsaal B 305 im Hauptgebäude der LUH
    im Rahmen der Ringvorlesung „Ethik und Recht in den Lebenswissenschaften“

    »Sterbehilfe und Assistierter Suizid«
    — Mit Prof. Dr. Dr. Eric Hilgendorf (Julius-Maximilians-Universität Würzburg) und Prof. Dr. Susanne Beck
  • Montag, 3. Juli 2017 um 16.00 Uhr c.t. in Hörsaal B 305 im Hauptgebäude der LUH
    im Rahmen der Ringvorlesung „Ethik und Recht in den Lebenswissenschaften“

    »Arzneimittelversorgung zwischen Preisfindung und Rationierung«
    — Mit Prof. Dr. Stefan Huster (Ruhr-Universität Bochum) und Prof. Dr. Susanne Beck

Vergangene Veranstaltungen im Rahmen der promotionsbegleitenden Ringvorlesung

Wintersemester 2016/2017

  • Mittwoch, 30.11.2016 um 14.00 Uhr in Raum 1502.1316
    »Wie kommen andere Wissenschaften in rechtswissenschaftliche Arbeiten?«
    — Prof. Dr. Veith Mehde
  • Mittwoch, 18.01.2017 um 18.00 Uhr in Raum 1502.1316
    »Privatrechtstheorien«
    — Prof. Dr. Christian Wolf
  • Mittwoch, 25.01.2017 um 18.00 Uhr in Raum 1502.1316
    »Mit Geo-Dreieck und Rechenschieber — zum Verhältnis von Rechtsökonomik und Dogmatik«
    — Prof. Dr. Roland Schwarze

Sommersemster 2016

  • Mittwoch, 20.04.2016 um 19.00 Uhr in Raum 1502.805
    »Methodik und Recherche im Unionsprivatrecht«
    — Prof. Dr. Christian Heinze
  • Mittwoch, 25.05.2016 um 18.00 Uhr in Raum 1502.1316
    »Dissertationen im Öffentlichen Recht: Wofür bekommt man ein 'summa cum laude'?«
    — Prof. Dr. Hermann Butzer
  • Mittwoch, 22.06.2016 um 18.00 Uhr in Raum 1502.1316
    »Einführung in die Rechtsvergleichung«
    — Prof. Dr. Stefan Huber

Wintersemester 2015/2016

  • »Ich möchte promovieren . . . Und jetzt?«
    — Jun.-Prof. Dr. Tina Krügel, LL.M.
  • »Umgang mit Statistiken«
    — Prof. Dr. Bernd-Dieter Meier
  • »Der erfolgreiche Weg zum Doktor iuris: Themenwahl, Arbeitsweise, Taktik, Zeitmanagement«
    — Prof. Dr. Frauke Brosius-Gersdorf, LL.M.

Sommersemester 2015

  • »Die Bewertung des bestehenden Rechts – Abgrenzung zur Dogmatik«
    — Prof. Dr. Susanne Beck, LL.M. (LSE)
  • »Methodik und Recherche im Unionsrecht«
    — Prof. Dr. Christian Heinze, LL.M. (Cambridge)
  • »Verfahrensfragen im öffentlichen Recht, insbesondere im Hinblick auf große Infrastrukturvorhaben«
    — apl. Prof. Dr. Stender-Vorwachs, LL.M. (UVirg., USA)
  • »Einführung in die Rechtsvergleichung«
    — Prof. Dr. Stefan Huber, LL.M.
  • »„Kaleidoskop“ rechtswissenschaftlicher Paradigmen«
    — Prof. Dr. Christian Wolf

Wintersemester 2016/2017

  • Mittwoch, 30.11.2016 um 14.00 Uhr in Raum 1502.1316
    »Wie kommen andere Wissenschaften in rechtswissenschaftliche Arbeiten?«
    — Prof. Dr. Veith Mehde
  • Mittwoch, 18.01.2017 um 18.00 Uhr in Raum 1502.1316
    »Privatrechtstheorien«
    — Prof. Dr. Christian Wolf
  • Mittwoch, 25.01.2017 um 18.00 Uhr in Raum 1502.1316
    »Mit Geo-Dreieck und Rechenschieber — zum Verhältnis von Rechtsökonomik und Dogmatik«
    — Prof. Dr. Roland Schwarze

Sommersemster 2016

  • Mittwoch, 20.04.2016 um 19.00 Uhr in Raum 1502.805
    »Methodik und Recherche im Unionsprivatrecht«
    — Prof. Dr. Christian Heinze
  • Mittwoch, 25.05.2016 um 18.00 Uhr in Raum 1502.1316
    »Dissertationen im Öffentlichen Recht: Wofür bekommt man ein 'summa cum laude'?«
    — Prof. Dr. Hermann Butzer
  • Mittwoch, 22.06.2016 um 18.00 Uhr in Raum 1502.1316
    »Einführung in die Rechtsvergleichung«
    — Prof. Dr. Stefan Huber

Wintersemester 2015/2016

  • »Ich möchte promovieren . . . Und jetzt?«
    — Jun.-Prof. Dr. Tina Krügel, LL.M.
  • »Umgang mit Statistiken«
    — Prof. Dr. Bernd-Dieter Meier
  • »Der erfolgreiche Weg zum Doktor iuris: Themenwahl, Arbeitsweise, Taktik, Zeitmanagement«
    — Prof. Dr. Frauke Brosius-Gersdorf, LL.M.

Sommersemester 2015

  • »Die Bewertung des bestehenden Rechts – Abgrenzung zur Dogmatik«
    — Prof. Dr. Susanne Beck, LL.M. (LSE)
  • »Methodik und Recherche im Unionsrecht«
    — Prof. Dr. Christian Heinze, LL.M. (Cambridge)
  • »Verfahrensfragen im öffentlichen Recht, insbesondere im Hinblick auf große Infrastrukturvorhaben«
    — apl. Prof. Dr. Stender-Vorwachs, LL.M. (UVirg., USA)
  • »Einführung in die Rechtsvergleichung«
    — Prof. Dr. Stefan Huber, LL.M.
  • »„Kaleidoskop“ rechtswissenschaftlicher Paradigmen«
    — Prof. Dr. Christian Wolf