AkadR a.Z. Dr. Georgia Stefanopoulou

AkadR a.Z. Dr. Georgia Stefanopoulou
Address
Königsworther Platz 1
30167 Hannover
Building
Room
AkadR a.Z. Dr. Georgia Stefanopoulou
Address
Königsworther Platz 1
30167 Hannover
Building
Room
Position
Research Staff
Chair in Criminal Law, Criminal Procedural Law, Comparative Criminal Law and Philosophy of Law
  • Lebenslauf

    WiSe 2022/2023 – Vertretung der Professur für Deutsches, Europäisches und Internationales Straf- und Strafprozessrecht, Wirtschaftsstrafrecht und Umweltstrafrecht an der Justus-Liebig-Universität Gießen

    Seit 10/2017 – Akademische Rätin a.Z. am Kriminalwissenschaftlichen Institut der Leibniz Universität Hannover, Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl von Prof. Dr. Susanne Beck

    11/2010 – 6/2017 – Promotion Juristische Fakultät der Humboldt-Universität zu Berlin (Betreuerin: Prof. Dr. Tatjana Hörnle)

    9/2011 – 2/2016 – Wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Juristischen Fakultät der Uni Passau

    9/2009 – 7/2010 – LL.M.-Studium (Deutsches Recht) Juristische Fakultät der Humboldt-Universität zu Berlin

    6/2009 – Rechtsanwaltsexamen, Rechtsanwaltskammer Athen

    9/2008 – 9/2009 – wissenschaftliche Hilfskraft, Abteilung für Strafrecht, Juristische Fakultät der Universität Athen

    10/2007 – 9/2009 – LL.M.-Studium Strafrecht und Kriminologie (Metaptyxiako), Juristische Fakul­tät der Universität Athen

    10/2002 – 9/2007 – Studium der Rechtswissenschaften, Juristische Fakultät der Uni­versität Athen

  • Forschungsbereiche
    • Digitalisierung und Recht (inkl. rechtssoziologische Aufarbeitung des Digitalen)
    • Strafrechtliche Zurechnungsdogmatik
    • Internationales Strafrecht (inkl. postkoloniales Völkerstrafrecht, Strafrechtsvergleichung)
    • Strafrechtliche Sanktionen (inkl. Strafvollzugsrecht)
    • Rechtsvisualisierung, E-Learning
  • Tagungsorganisation
    • Planung und Organisation der Ringvorlesung „Strafrecht in der Krise“ für das WiSe 2021/22 (zusammen mit Bernd-Dieter Meier, Susanne Beck, Sascha Ziemann und Erol Pohlreich).
    • „Workshop zu den Grundlagen des Strafrechts“ am 17./18.1.2020 an der Juristischen Fakultät der Leibniz Universität Hannover.
    • Leitung der Organisation und Koordination der 38. Tagung der Strafrechtslehrerinnen und Strafrechtslehrer vom 30.5.-2.6.2019 in Hannover.
  • Mitgliedschaften
    • Mitglied der Redaktion des Lexikons der politischen Strafprozesse
    • Mitglied des Vereins "Junges Strafrecht"
    • Mitglied der Vereinigung für Recht & Gesellschaft
    • Mitglied der Gesellschaft für Rechtsvergleichung
Eine Auflistung der Veröffentlichungen finden Sie im Schriftenverzeichnis.
Eine Auflistung der gehaltenen Vortäge finden Sie in der Vortragsliste.