News & VeranstaltungenNeuigkeiten
PD Dr. Dimitrios Parashu, MLE erhält Ehrenprofessur an Partneruniversität in Indien

PD Dr. Dimitrios Parashu, MLE erhält Ehrenprofessur an Partneruniversität in Indien

© Juristische Fakultät Hannover

Eine besondere Ehre für ein Mitglied unserer Fakultät: Herrn Dr. Dimitrios Parashu, MLE wurde kürzlich von unserer Partneruniversität Symbiosis Law School in Pune (Indien) ehrenhalber die Position eines Distinguished Visiting International Professor verliehen.

Die Symbiosis Law School ist ein Partner der Juristische Fakultät der Leibniz Universität Hannover (LUH) im Rahmen des Masterstudiengangs zur Europäische Rechtspraxis und ermöglicht es Studierenden im Laufe der Studiendauer von vier Semestern ein Semester in Indien zu verbringen.

Herr Parashu hatte sich in den vergangenen Jahren durch die aktive Zusammenarbeit mit der Symbiosis Law School verdient gemacht. Das umfasste u.a. eine Vielzahl von Gastvorträgen. Dieses Engagement wurde nun durch die Verleihung der Ehrenprofessur gewürdigt.

Die Fakultät gratuliert Herrn Dr. Parashu zu dieser besonderen und bedankt sich an dieser Stelle für seinen Einsatz im Austausch mit der Symbiosis Law School.

Werdegang

Herr Dr. Parashu ist seit 2013 als wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Öffentliches Recht, insbesondere Europarecht (Prof. Dr. Claas Friedrich Germelmann, LL.M.) und als Lehrbeauftragter am Lehrstuhl für Deutsches, Europäisches und Internationales Zivil- und Handelsrecht (Prof. Dr. Dr. h.c. Bernd H. Oppermann, Prof. h.c. (UMCS), LL.M. (UCLA)) an die Juristische Fakultät Hannover tätig. Im Juni 2023 schloss er seine Habilitation an unserer Fakultät ab. Dr. Parashu wirkt hier nun als Privatdozent.