ForschungForschungsbereiche
Abgeschlossene Drittmittelprojekte

Abgeschlossene Drittmittelprojekte

  • Fiktive Gerichtsverhandlung: Lernende Systeme - Die Plattform für Künstliche Intelligenz
    Led by: Prof. Dr. Susanne Beck
    Team: Ass. iur. Daniela Sprengel; Dipl.-Jur. Simon Gerndt, LL.B.
    Year: 2020
    Funding: 16.224,84 € durch das Bundesministerium für Bildung und Forschung
    Duration: 17/08/20-15/02/21
  • Strafzumessung bei Vollrausch (§ 323a StGB)
    Led by: Prof. Dr. Bernd-Dieter Meier
    Team: Anna Katharina Weiterer (Wissenschaftliche Mitarbeiterin), Shanna Marie Kubaric, Celina Weddige (Studentische Hilfskräfte)
    Year: 2020
    Funding: Deutsche Forschungsgemeinschaft
    Duration: 12/2020-4/2022
    © Jakob Richter | Juristische Fakultät Hannover
  • LOTTE - Leitsystem zur Optimierung der Therapie traumatisierter Patienten und Patientinnen bei der Erstbehandlung
    Projekt zur Erforschung klinischen Nutzens von Big Data Anwendungen für die Versorgung traumatisierter Patientinnen und Patienten.
    Led by: Prof. Dr. Tina Krügel, LL.M.
    Team: Ass. iur. Stefanie Hänold, Dipl.-Jur. Nelli Schlee
    Year: 2018
    Funding: Bundesministerium für Bildung und Forschung
    Duration: 03/2018 - 10/2020
  • SPEAR - Secure and PrivatE smArt gRid
    Projekt zur Entwicklung eines innovativen Tools zur Entdeckung und Bekämpfung von Cyber Attacken auf Smart Grids.
    Led by: Prof. Dr. Tina Krügel, LL.M.
    Team: Samuel Iheanyi Nwankwo, LL.M., Dr. iur. Marc Stauch, M.A. (Oxon)
    Year: 2018
    Funding: Europäische Union: Forschungsrahmenprogramm H2020
    Duration: 05/2018 - 10/2021
  • AMA - Applied Machine Learning Academy
    Kursangebot: "Rechtliche Aspekte der Nutzung von Big Data - Rechtliche Anforderungen hinsichtlich des Schutzes von Daten im Anwendungsbereich der Industrie 4.0" im Rahmen der AMA.
    Led by: Prof. Dr. Tina Krügel, LL.M. (Oslo)
    Team: Dipl.-Jur. Nelli Schlee, Dipl.-Jur. Jonathan Stoklas
    Year: 2017
    Funding: 674.292 EUR (Gesamtvolumen) durch Bundesministerium für Bildung und Forschung
    Duration: 11/2017 - 10/2019
  • Mobilise
    Erforschung der Mobilität der Zukunft.
    Led by: Prof. Dr. Tina Krügel, LL.M.
    Team: Dipl.-Jur., Dipl.-Verw. (FH) Kai Korte
    Year: 2017
    Funding: 162.000,00 EUR durch Niedersächsisches Ministerium für Wissenschaft und Kultur
    Duration: 05/2017 – 10/2021
  • Data4UrbanMobility - Datenbasierte Mobilitätdienstleistungen für die Stadt der Zukunft
    Entwicklung anwendungsgetriebener zur Ermöglichung effizienter Planung, Entwicklung, Durchführung und Nutzung innovativer Mobilitätsdienstleistungen.
    Led by: Prof. Dr. Tina Krügel, LL.M. (Oslo)
    Team: Iryna Lishchuk, LL.M.
    Year: 2017
    Funding: 1.863.391 EUR (Gesamtvolumen) durch Bundesministerium für Bildung und Forschung
    Duration: 03/2017 – 02/2020
  • HarmonicsS - HARMONIzation and integrative analysis of regional, national and international Cohorts on primary Sjögren’s Syndrome (pSS) towards improved stratification, treatment and health policy making
    Schaffung und Aufrechterhaltung einer Plattform mit offenen Standards und Tools, die eine sichere Speicherung, Governance, Analytik, Zugangskontrolle und kontrollierten Informationsaustausch auf mehreren Ebenen ermöglichen soll.
    Led by: Prof. Dr. Tina Krügel, LL.M.
    Team: Iryna Lishchuk, LL.M.
    Year: 2017
    Funding: 9.998.750,00 EUR (Gesamtvolumen) durch Europäische Union: Forschungsrahmenprogramm H2020
    Duration: 01/2017 – 06/2021
  • Vermögensdelikte in Betreuungsverhältnissen (FAiLGuard)
    Projekt zur Erforschung der Risikolagen für das Vermögen von Personen, für die eine rechtliche Betreuung eingerichtet wurde.
    Led by: Prof. Dr. Bernd-Dieter Meier
    Team: Andreas David Peikert (Wissenschaftlicher Mitarbeiter), Juliane Gutkess, Johanna Schierholt (Studentische Hilfskräfte)
    Year: 2017
    Funding: Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz
    Duration: 07/2017 bis 12/2018
  • RadigZ - Radikalisierung im digitalen Zeitalter
    Projekt zur Erhebung und Auswertungstaatlich geförderter Maßnahmen in der Extremismusprävention.
    Led by: Prof. Dr. Bernd-Dieter Meier
    Team: Katharina Leimbach, Asbjørn Mathiesen
    Year: 2017
    Funding: Bundesministerium für Bildung und Forschung
    Duration: 02/2017 bis 08/2020
  • MobIPaR - Mobilisation Intensiv-Pflegebedürftiger durch adaptive Robotik
    Projekt zur Erforschung der Anwendbarkeit robotergestützter Mobilisierung für die Pflege auf Intensivstationen.
    Led by: Prof. Dr. Susanne Beck
    Team: Ass. iur. Daniela Sprengel
    Year: 2017
    Funding: 142.080 € durch das Bundesministerium für Bildung und Forschung
    Duration: 04/2017 - 12/2020
  • iBorderCtrl
    Verbesserung der Geschwindigkeit und Genauigkeit der Grenzkontrolle für Angehörige aus Drittstaaten beim Grenzeintritt in den Schengen-Raum.
    Led by: Prof. Dr. Tina Krügel, LL.M. (Oslo)
    Team: Iheanyi Samuel Nwankwo, LL.M., Dipl.-Jur. Jonathan Stoklas
    Year: 2016
    Funding: 346.640,00 EUR durch Europäische Kommission
    Duration: 09/2016 – 08/2019
  • Effektivität kriminalpräventiver Maßnahmen im Gesundheitswesen
    Untersuchung, inwieweit die Einführung von Fehlverhaltensbekämpfungsstellen in das System der Gesetzlichen Krankenkassen tatsächlich zu empirisch nachweisbaren Veränderungen, insbesondere des Fallaufkommens von wirtschaftskriminellen Handlungen zu Lasten der Solidargemeinschaft geführt hat.
    Led by: Angelika Reinelt-Broll
    Year: 2016
    Funding: Landesmittel
    Duration: 09/2016 - 02/2020
    © Juristische Fakultät Hannover
  • GEENGOV - Governance biomedizinischer Genom-Editierung
    Projekt zur Erforschung der forschungsethischen und (forschungs-)rechtlichen Voraussetzungen der somatischen GEEN-Anwendungen.
    Led by: Prof. Dr. Susanne Beck, LL.M. (LSE)
    Team: Ass. iur. Frederike Seitz, M.A., stud. iur. Maximilian Nussbaum
    Year: 2016
    Funding: 150.000 € durch das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF)
    Duration: 12/2016 - 02/2020
  • Drittmittelprojekt: Geschlechtergerechte Sprache in Theorie und Praxis. Studie zur aktuellen Situation aus linguistischer, phoniatrisch-psycholinguistischer und juristischer Perspektive
    Projekt zur Erforschung geschlechtergerechten Umgangs mit Sprache aus linguistischer, phoniatrisch-psycholinguistischer und juristischer Perspektive in Theorie und Praxis.
    Led by: Prof. Dr. Frauke Brosius-Gersdorf, LL.M. (Juristische Fakultät der Leibniz Universität Hannover), Prof. Dr. Dr. h.c. Martin Ptok (Phoniatrie und Pädaudiologie, Medizinische Hochschule Hannover)
    Year: 2016
    Funding: 500.000 € durch das MWK Niedersachsen (Ministerium für Wissenschaft und Kultur)
    Duration: 3 Jahre
  • SoBigData
    Projekt zur Erstellung eines Social Mining und Big Data Ökosystems.
    Led by: Prof. Dr. Tina Krügel, LL.M. (Oslo)
    Team: Ass. iur. Stefanie Hänold, Institutsexterne LUH-Partner: L3S Forschungszentrum
    Year: 2015
    Funding: EU-Forschungsrahmenprogramm
    Duration: 09/2015 - 08/2019
  • Strafzumessung bei Mord
    Das Ziel der deskriptiv und analytisch angelegten Untersuchung war es, die Strafzumessungspraxis der Schwurgerichte bei Mord empirisch aufzuhellen.
    Led by: Johanna Kunze
    Year: 2015
    Funding: Landesmittel
    Duration: 02/2015 - 08/2017
  • ABIDA - Assessing Big Data
    Led by: Prof. Dr. Nikolaus Forgó
    Team: Ass. iur. Stefanie Hänold, RA Benjamin Schütze
    Year: 2015
    Funding: ca. 6,4 Mio. EUR (Gesamtvolumen) ca. 360.000 EUR (IRI-Anteil) durch Bundesministerium für Bildung und Forschung
    Duration: 03/2015 - 02/2019
  • CITYCoP - Citizen Interaction Technologies Yield Community Policing
    Led by: Prof. Dr. Nikolaus Forgó
    Team: Christian Hawellek
    Year: 2015
    Funding: EU-Kommission
    Duration: 06/2015 - 04/2018
  • CARISMAND - Culture And RISkmanagement in Man-made And Natural Disasters
    Led by: Prof. Dr. Nikolaus Forgó
    Team: Christian Hawellek, Iheanyi Samuel Nwankwo, LL.M., Dipl.-Jur., Dipl.-Verw. (FH) Kai Wendt
    Year: 2015
    Funding: EU-Kommission
    Duration: 10/2015 - 09/2018
  • Sozioökonomische Ungleichheit im Strafverfahren
    Projekt zur Erforschung der Auswirkungen von Armut und sozialer Benachteiligung auf das Strafverfahren.
    Led by: Jana Kolsch
    Year: 2014
    Funding: Landesmittel
    Duration: 03/2014 - 07/2018
  • AETIONOMY – Organising Knowledge about Neurodegenerative Disease Mechanisms for the Improvement of Drug Development and Therapy
    Led by: Prof. Dr. Nikolaus Forgó
    Team: Prof. Dr. Tina Krügel, LL.M. (Oslo), Dr. Marc Stauch
    Year: 2014
    Funding: 17,8 Mio. EUR (Gesamtvolumen) ca. 300.000 EUR (IRI-Anteil) durch IMI, EFPIA and others
    Duration: 01/2014 - 12/2018
  • EVIDENCE - European Informatics Data Exchange Framework for Courts and Evidence
    Led by: Prof. Dr. Nikolaus Forgó
    Team: Christian Hawellek, Dipl.-Jur. Jonathan Stoklas, Ass. iur. Friederike Knoke
    Year: 2014
    Funding: 1,924 Mio. EUR (Gesamtvolumen) ca. 185.000 EUR (IRI-Anteil) durch EU-Kommission
    Duration: 03/2014 - 11/2016
  • MAPPING - Managing Alternatives for Privacy, Property and INternet Governance
    Led by: Prof. Dr. Nikolaus Forgó
    Team: Christian Hawellek, Dipl.-Jur. Jonathan Stoklas, Ass. iur. Friederike Knoke
    Year: 2014
    Funding: 3,995 Mio. EUR (Gesamtvolumen) ca. 396.000 EUR (IRI-Anteil) durch EU-Kommission
    Duration: 03/2014 - 02/2018
  • CHIC - Computational Horizons In Cancer
    Developing Meta- and Hyper-Multiscale Models and Repositories for In Silico Oncology
    Led by: Prof. Dr. Nikolaus Forgó
    Team: Iheanyi Samuel Nwankwo, LL.M., Dr. Marc Stauch, M.A. (Oxon)
    Year: 2013
    Funding: 10,582 Mio. EUR (Gesamtvolumen) ca. 474.000 EUR (IRI-Anteil) durch EU-Kommission
    Duration: 04/2013 - 03/2017
  • MyHealthAvatar
    Led by: Prof. Dr. Nikolaus Forgó
    Team: Dr. Marc Stauch, Dipl.-Jur. Sarah Jensen, Ass.iur. Alan Dahi, LL.M.
    Year: 2013
    Funding: EU-Kommission
    Duration: 03/2013 - 02/2016
  • RESPECT
    Led by: Prof. Dr. Nikolaus Forgó
    Team: Dipl.-Jur. Christian Hawellek, Ass. iur. Friederike Knoke, Dipl.-Jur. Jonathan Stoklas
    Year: 2012
    Funding: 3,492,690.45 € (Gesamtvolumen), 158,282.80 € (IRI-Anteil) durch EU-Kommission
    Duration: 03/2012 - 04/2015
  • EURECA - Enabling information re-Use by linking clinical REsearch and CAre
    Led by: Prof. Dr. Nikolaus Forgó
    Team: RA Dr. Tina Krügel, LL.M. (Oslo), Mgr. Magdalena Góralczyk, Alan Dahi
    Year: 2012
    Funding: 13.4 Mio. € (Gesamtvolumen), ca. 460.000 € (IRI-Anteil) durch EU-Kommission
    Duration: 02/2012 - 07/2015
  • p-medicine
    Led by: Prof. Dr. Nikolaus Forgó,
    Team: Prof. Dr. Tina Krügel, LL.M., Ass. jur. Stefanie Hänold, Iheanyi Samuel Nwankwo, LL.M.
    Year: 2011
    Funding: 13 Mio. EUR (Gesamtvolumen), ca. 580.000 EUR (IRI-Anteil) durch EU-Kommission
    Duration: 02/2011 - 07/2015
  • Smart
    Led by: RAin Dr. jur. Tina Krügel, LL.M. (Oslo)
    Team: Dipl.-Jur. Christian Hawellek
    Year: 2011
    Duration: 07/2011 - 06/2014
  • ERDE - Entwicklung von rechtlichen und organisatorischen Verfahren zu Datenschutz und IT-Sicherheit in einer ehrenamtlich geprägten Verbandsorganisation
    Led by: Prof. Dr. Nikolaus Forgó
    Team: Dipl.-Jur. Christian Hawellek
    Year: 2011
    Duration: 01/2011 - 08/2011
  • Linked2safety
    Led by: Prof. Dr. Nikolaus Forgó
    Team: Marc Stauch, Thorsten Heermann, Alan Dahi
    Year: 2010
    Funding: 4,57 Mio. EUR (Gesamtvolumen) ca. 325.000 EUR (IRI-Anteil) durch EU-Kommission
    Duration: 10/2010 - 09/2014
  • CONSENT - Consumer sentiment regarding privacy on user generated content (UGC) services in the digital economy
    Led by: Prof. Dr. Nikolaus Forgó
    Team: Dr. Tina Krügel, LL.M. (Oslo), Dipl.-Jur. Christian Hawellek
    Year: 2010
    Funding: 148.500,00 € (IRI-Anteil) durch EU-Kommission
    Duration: 05/2010 - 04/2013
  • CONTRACT
    Led by: Prof. Dr. Nikolaus Forgó
    Team: Mgr Magdalena Góralczyk
    Year: 2010
    Funding: 499 235,00 € (Gesamtvolumen), 141.904,00 € (LUH-Anteil) durch EU-Kommission
    Duration: 10/2010 - 09/2012
  • OPTIMIS
    Led by: Prof. Dr. Nikolaus Forgó
    Team: Marcelo Corrales, LL.M., RA Thorsten Heermann, Jonathan Stoklas
    Year: 2010
    Funding: EU-Kommission
    Duration: 06/2010 - 05/2013
  • PONTE
    Led by: Prof. Dr. Nikolaus Forgó
    Team: Dr. Tina Krügel, LL.M. (Oslo), Dipl.-Jur. Eva Egermann, LL.M.
    Year: 2010
    Funding: 119.379,60 € durch EU-Kommission
    Duration: 03/2010 - 02/2013
  • Google Street View Gutachten
    Led by: Prof. Dr. Nikolaus Forgó
    Team: RAin Dr. Tina Krügel, LL.M. (Oslo), RAin Kathrin Müllenbach, LL.M., Ass. Jur. Benjamin Schütze, LL.M., Marika Benduch, Mag. Markus Kastelitz, LL.M., Dipl.-Jur. Nico Reiners, Jonathan Stoklas
    Year: 2010
    Funding: Im Auftrag von Google Germany GmbH
  • ROBE - Zivil- und datenschutzrechtliche Rollen im Onlinebezahlsystem
    Led by: Prof. Dr. Nikolaus Forgó
    Team: Dipl.-Jur. Christian Hawellek, RA Thorsten Heermann
    Year: 2010
    Duration: 05/2010 - 06/2010
  • KURS
    Stellungnahme zum ULD-Entwurf einer BDSG-Novelle
    Led by: Prof. Dr. Nikolaus Forgó
    Team: Dipl.-Jur. Christian Hawellek, RAin Dr. Tina Krügel, LL.M. (Oslo), RAin Kathrin Müllenbach, LL.M.
    Year: 2010
    Funding: Unabhängiges Landeszentrum Datenschutz Schleswig Holstein
  • DAFRAGE - Datenschutzrechtliche Bewertung eines Geoinformationsdienstes
    Led by: Prof. Dr. Nikolaus Forgo
    Team: Dr. Tina Krügel, LL.M. (Oslo)
    Year: 2009
    Duration: 03/2009 - 07/2009
  • FUNRIDE
    Datenschutz- und datensicherheitsrechtliche Fragen der Implementierung der Dienstleistungsrichtlinie 2006/123/EG in Niedersachsen
    Led by: Prof. Dr. Nikolaus Forgo
    Team: Dr. Tina Krügel, LL.M. (Oslo)
    Year: 2009
    Funding: 70.000 € durch Niedersächsisches Ministerium für Inneres, Sport und Immigration
    Duration: 05/2009 - 12/2009
  • DANAE
    Datenschutzrechtliche Fragen im Rahmen des „Nationalen Bildungspanels für die Bundesrepublik Deutschland (National Educational Panel Study/NEPS)
    Led by: Prof. Dr. Nikolaus Forgó
    Team: Dipl.-Jur. Nico Reiners, Mag. Markus Kastelitz, LL.M.
    Year: 2009
    Funding: 13.600 € durch Universität Bamberg
    Duration: 03/2009 - 04/2009
  • PERSONS - Personenbezug von Sachdaten
    Led by: Prof. Dr. Nikolaus Forgó
    Team: Dr. Tina Krügel, LL.M. (Oslo), Dipl.-Jur. Christian Hawellek
    Year: 2009
    Duration: 11/2009 - 09/2009
  • RAUV
    Rechtsvergleichende Analyse im Hinblick auf die Umsetzung der Richtlinie 2006/24/EG über die Vorratsdatenspeicherung
    Led by: Prof. Dr. Nikolaus Forgó
    Team: RAin Dr. Tina Krügel, LL.M. (Oslo), Dipl.-Jur. Marian Arning, LL.M., Marcelo Corrales, LL.M. (Stockholm), Nils Hoppe, LL.B. (Nottingham), Eleni Kosta, LL.M., Dennis Jlussi, Christian Klügel
    Year: 2008
    Funding: 9.000 € durch Ludwig Boltzmann Institut für Menschenrechte
    Duration: 15.02.2008 - 10.03.2008
  • OEZUDAT - Datenschutzrechtliche Voraussetzungen und Folgen des Begriffs der öffentlich zugänglichen Datei
    Led by: Prof. Dr. Nikolaus Forgó
    Team: Mag. Markus Kastelitz, LL.M.
    Year: 2008
    Funding: 20.000 € durch eine österreichische Bonitätsauskunftei
    Duration: 07/2008 - 10/2008
  • Die Forschungsinitiative Future Internet
    Led by: Prof. Dr. Nikolaus Forgó
    Team: Dipl.-Jur. Eva Egermann, LL.M.
    Year: 2008
    Funding: Universität Hannover
  • ALSOBIDOK - Alternativen zur Sozialversicherungsnummer in der Bildungsdokumentation in Österreich
    Led by: Prof. Dr. Nikolaus Forgó
    Team: Prof. Dr. Tina Krügel, LL.M. (Oslo), Markus Kastelitz, Eva Egermann und Nico Reiners
    Year: 2008
    Funding: 39.500 € durch Bundesministerium für Unterricht, Kunst und Kultur der Republik Österreich
    Duration: 05/2008 - 04/2009
  • DAPHNE/ARES
    [DAPHNE] Datenschutzrechtliche Fragen im Verwaltungsprogramm Pädagogische Hochschulen. [ARES] Analyse datenschutzrechtlicher Fragen des Einsatzes von PH-Cards.
    Led by: Prof. Dr. Nikolaus Forgó
    Team: Mag. Markus Kastelitz,LL.M., Dr. Tina Krügel, LL.M. (Oslo), Dipl.-Jur. Nico Reiners
    Year: 2008
    Funding: 49.300 € durch Österreichisches Bundesministerium für Unterricht, Kunst und Kultur (BMUKK)
    Duration: 12/2008 - 07/2009
  • EVDABIDOK
    Durchführung eines Forschungs- und Entwicklungsauftrages zur Evaluierung datenschutzrechtlicher Fragen des Bildungsdokumentationsgesetzes
    Led by: Prof. Dr. Nikolaus Forgó
    Team: Dipl. Jur Marian Arning, LL.M. RAin Dr. Tina Krügel, LL.M. (Oslo), RA Fabian Schmieder, Ass. Sven Tschoepe, LL.M., Nicola Dissen, Martin Haase, Eva Litzenburger
    Year: 2007
    Funding: 32.000 € durch Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur der Republik Österreich
  • DATEMBIDOK - Datenschutzrechtliche Empfehlungen zum österr. Bildungsdokumentationsgesetz
    Led by: Prof. Dr. Nikolaus Forgó
    Team: RAin Dr. Tina Krügel, LL.M. (Oslo), Dipl. Jur Marian Arning, LL.M.
    Year: 2007
    Funding: 23.000 € durch Bundesministerium für Unterricht, Kunst und Kultur der Republik Österreich
    Duration: 06/2007 - 12/2007
  • REDEST
    Gutachten über rundfunk- und urheberrechtliche Fragen des Streamings von Rundfunksendungen
    Led by: Prof. Dr. Nikolaus Forgó
    Team: Dipl. Jur Marian Arning, LL.M., RAin Dr. Tina Krügel, LL.M. (Oslo), RA Fabian Schmieder, Ass. Sven Tschoepe, LL.M. Nico Reiners
    Year: 2007
    Funding: ca. 15.000 € durch CMS Reich-Rohrwig Hainz Rechtsanwälte GmbH, Wien
    Duration: 17.04.2007 - 31.12.2007
  • ACGT - Advancing Clinico-Genomic Trials on Cancer
    Led by: Prof. Dr. Nikolaus Forgó
    Team: Dr. Tina Krügel, LL.M. (Oslo), Dipl.-Jur. Marian Arning, LL.M., Dipl.-Jur. Eva Egermann, LL.M., Marcelo Corrales, LL.M.
    Year: 2006
    Funding: ca. 280.000 EUR (IRI-Anteil) durch EU-Kommission
    Duration: 02/2006 - 01/2010
  • LIFSFIT
    Lizenzrechtliche Fragen des Softwareeinsatzes bei der FinanzIT
    Led by: Prof. Dr. Nikolaus Forgó
    Team: RAin Dr. Tina Krügel, LL.M. (Oslo), RA Fabian Schmieder, Ass. Sven Tschoepe, LL.M., Christian Krökel
    Year: 2006
    Funding: 17.100 € durch FinanzIT GmbH
    Duration: 10/2006 - 03/2007
  • HELP - Harmonisation of Electronic Procurement
    Vergleich nationaler Verfahren bei elektronischen öffentlichen Ausschreibungen.
    Year: 2005
    Funding: 16.455 EUR durch DAAD
    Duration: 01/2005 - 12/2006
  • DAWUM - Datenschutzgerechte wohnsitzunabhängige Ummeldung
    Klärung datenschutzrechtlicher Probleme bei neuer wohnsitzunabhängiger Ummeldung.
    Led by: Prof. Dr. Nikolaus Forgó
    Team: RAin Tina Krügel, LL.M. (Oslo), RA Stefan Rapp, LL.M., Marian Arning
    Year: 2004
    Funding: 35.346 EUR durch Landesbeauftragten für den Datenschutz, Niedersachsen
    Duration: 07/2004 - 12/2004
  • UMITRIP
    Analyse der Umsetzung von IT-Richtlinien in Polen; Workshops in Breslau (Wroclaw) oder Hannover; Doktorandenaustauschprogramm.
    Year: 2003
    Funding: 15.554 EUR durch DAAD und die polnische SchwesterorganisationKBN
    Duration: 01/2003 - 01/2005
  • ESF - Europäischer Sozialstrukturfonds / Ergänzungsstudiengang Rechtsinformatik (LL.M.)
    Förderung des Ergänzungsstudiengangs Rechtsinformatik der Universität Hannover (Institut für Rechtsinformatik)
    Led by: Nikolaus Forgó
    Team: Dipl. Jur. Sven Höhne, Dipl. Jur. Hendrik Jensen, Nico Reiners
    Year: 2002
    Funding: 255.645,95 EUR durch Europäischen Sozialstrukturfonds
    Duration: 01/2002 - 12/2006
  • DIGITAL - Digitized Transactions and Law
    Year: 2001
    Funding: 26.600 DM durch DAAD
    Duration: 01/2001 - 01/2003
  • Veris - Vergaberechtinformationssystem
    Entwicklung einer Volltextdatenbank im Bereich der Vergabe öffentlicher Aufträge
    Team: Felix Zimmermann, Richard Schätzl
    Year: 2001
    Funding: 24.050 EUR durch Forum Vergabe e.V.
    Duration: 07/2001 - 12/2002
  • RION - Rechtsinformatik Online
    Integration der Rechtsinformatik in die rechtswissenschaftliche, informatische und wirtschaftswissenschaftliche Ausbildung sowie mulitmediale Aufbereitung von Lehrmaterialien
    Led by: Prof. Dr. Wolfgang Kilian
    Team: Dr.-Ing. Dörte Gerhardt, RA Gregor Scheja
    Year: 2001
    Funding: 26.000 DM (IRI-Anteil) durch Bundesministerium für Bildung und Forschung
    Duration: 2001 - 2003
  • IT-LAW
    Vorlesung- und Workshopserie im IT-Recht für Postgraduierte im Bereich des Informationstechnologierechts (Sommerakademie).
    Led by: Prof. Dr. Wolfgang Kilian
    Year: 1999
    Funding: 73.000 DM durch Volkswagen Stiftung
  • ENLIST - European Network for Legal Information, Study and Training
    Erstellung von Rechtsdatenbanken im Bereich des Informationstechnologierechts für Studien- und Lehrzwecke.
    Led by: Prof. Dr. Wolfgang Killian
    Team: Tobias Mundt
    Year: 1998
    Funding: 106.000 DM (IRI-Anteil) durch EU-Kommission
    Duration: 1998 - 2001
  • DAPRO - Data Protection in the European Union
    Strukturierte elektronische Kommentierung der Datenschutzrichtlinie 95/46/EG und deren Umsetzung deutsches, englisches und schwedisches Recht.
    Led by: Prof. Dr. Wolfgang Kilian
    Team: Dr. Stefanie Springer, RA Scheja, Ass. Catrin Knappert, Christine Schmidt, RA Christian Schwantzer
    Year: 1996
    Funding: 509.000 EUR durch EU-Kommission
    Duration: 1996 - 2001
  • LEGIPAC - Legal Issues related to Electronic Patient Cards
    Betreuung von Nachwuchsforschern im Rahmen des EU-Förderprogramms „Humankapital und Mobilität-HCM“ (HCM)
    Led by: Prof. Dr. Wolfgang Kilian, Prof. Dr. Henrik W.K. Kaspersen (Niederlande), Prof. Dr. Chris Reed (England)
    Team: RA Martin Jones (Großbritannien), RA Zoi Kardassiadou (Griechenland), Dipl.-Ing. Max Paul (Österreich)
    Year: 1994
    Funding: 286.000 DM durch EU-Kommission
    Duration: 1994 - 1997
  • JUMA - Juristischer Musterarbeitsplatz
    Konstruktion einer Rechtsanwaltsmusterakte und Test dieser Akte mit Hilfe von Rechtsanwalts-Computerprogrammen zur Aufgabenbewältigung
    Led by: Prof. Dr. Wolfgang Kilian
    Team: Ass. Ralph Gureck, Ass. Marion Herbst, Ass. Dirk Refflinghaus, Ass. Roger Schilling
    Year: 1992
    Funding: 86.000 DM durch Volkswagen Stiftung, Niedersächsisches Ministerium für Wissenschaft und Kultur, Soldan-Stiftung
    Duration: 1992 - 1996
  • ELTRADO - Elektronische Transaktion von Dokumenten zwischen Organisationen
    Ausbreitungen und Auswirkungen des unternehmensübergreifenden Electronic Data Interchange (EDI)
    Led by: Prof. Dr. Wolfgang Kilian, Prof Dr. Arnold Picot
    Team: Dipl.-Ök. Johann Niggl, Ass. Kay-Larsen Scholtes, Ass. Wolfgang Seiler, Dipl.-Ök. Rahild Neuburger
    Year: 1990
    Funding: 266.500 DM durch Volkswagen Stiftung
    Duration: 1990 - 1993
  • TDF - Transnationaler Datenfluss
    Juristische Analyse der grenzüberschreitenden Datenflüsse
    Led by: Prof. Dr. Michael Bothe, Prof. Dr. Wolfgang Kilian
    Year: 1988
    Funding: 109.300 DM (IRI-Anteil) durch Deutsche Forschungsgemeinschaft
    Duration: 1988 - 1990
  • TELA - Telearbeit und Arbeitsrecht
    Arbeitsrechtliche Probleme der computergestützten Arbeit außerhalb eines Unternehmens
    Led by: Prof. Dr. Wolfgang Kilian
    Team: RA Wolfgang Borsum, Ass. Uwe Hoffmeister
    Year: 1984
    Funding: 134.700 DM durch Bundesministerium für Arbeit und Sozialordnung
    Duration: 1984 - 1986
  • MEDIK - Medizinische Information in der Krankenversicherung
    Analyse sämtlicher Formulare im Gesundheitswesen, die den Datenfluss zur Krankenversicherung steuern, im Hinblick auf ihre Inhalte, Verwendungszwecke und rechtlichen Grundlagen.
    Led by: Prof. Dr. Wolfgang Kilian
    Team: Ass. Michael Schuster, Ass. Maria Mölders-Kober, Jürgen Taeger
    Year: 1978
    Funding: 294.700 DM durch Volkswagen Stiftung
    Duration: 1978 - 1983
  • IPIS - Integrierte Personalinformationssysteme – Chancen und Gefahren
    Empirische Untersuchung der Personalinformationssysteme in 65 deutschen Großunternehmen (darunter die gesamte Automobil- und Chemiebranche) im Hinblick auf Umfang, Zwecke und Verfahren der Personaldatenverarbeitung und der damit verbundenen zivil-, arbeits- und datenschutzrechtlichen Probleme.
    Led by: Prof. Dr. Wolfgang Kilian
    Team: RA Thomas Heissner, Dipl.-Ök. Brigitte Maschmann-Schulz
    Year: 1976
    Duration: 1976 - 1980